24.01.2021, 04.00 Uhr

♈ Wochenhoroskop Widder (24.01. - 30.01.): Diese Lebensweisheiten spielen in der neuen Woche eine Rolle für Sie

Direkt, unkompliziert, zupackend - Widder im Horoskop

Direkt, unkompliziert, zupackend - Widder im Horoskop Bild: Adobestock/Greg Valley

Ihr Wochenhoroskop: kostenlos und für die ganze Woche. Sie wollen wissen, was die Sterne für Ihr Tierkreiszeichen bereit halten? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die nächsten sieben Tage vorbereiten. Welche Herausforderungen kommen morgen auf Sie zu? Hier können Sie es herausfinden. So sind Sie in der Lage, diese Woche gemütlicher anzugehen. Lebensentscheidungen leichter treffen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Wichtige Infos, die Sie nicht verpassen dürfen, im news.de-Wochenhoroskop für Widder (21. März bis 20. April).

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für Ihren Selbstwert

Es ist weiter verbreitet als viele denken, dass Menschen sich unbewusst selbst Zuneigung vorenthalten. Solche Leute neigen dann dazu, an wirklich allem in ihrer Umwelt etwas zu finden, das kritisiert werden kann. Achten Sie in in nächster Zeit darauf, auch Ihre kleinen Erfolge wertzuschätzen und zum Ende zu kommen, auch wenn Sie denken, dass es noch besser sein könnte. Wenn es in der kalten Jahreszeit weniger Möglichkeiten gibt, sich in Stadt oder Natur abzulenken, kann es in den eigenen vier Wänden schnell einmal zu Konflikten kommen. In solchen Zeiten ist es wichtig, sich zusammenzuraufen. Probleme dann in sich hineinzufressen kann häßlich enden. Sprechen Sie unverblühmt auch über Kleinigkeiten, die Sie stören, bevor Dinge gesagt werden, die Sie im Nachhinein bereuen.
Lesen Sie hier, was für Widder wie Adolf Hitler heute wichtig sein wird.

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere

Gemachte Fehler sind fies, sie verfolgen uns häufig noch sehr lange, nachdem wir sie begangen haben. Vor allem im Beruf wiegen Patzer zum Teil schwer und können auch noch länger an uns haften, länger zumindest als im Privaten, wo uns unsere Mitmenschen eher verzeihen. Doch vergessen Sie nicht: Mit Einfallsreichtum können Sie den einen oder anderen Patzer auch wieder ungeschehen machen - und zwar indem Sie Lösungen für kommende Schwierigkeiten entwickeln, die außer Ihnen niemand angegangen ist. Die Kollegen und Kolleginnen aber auch Ihre Kunden und Kundinnen, aber auch die Chefetage wird es Ihnen danken. Wenn Sie dann jetzt im Winter auch noch bevor es hell wird auf Arbeit gehen und diese auch erst nach Sonnenuntergang verlassen, ist es beinahe unverzichtbar, ausreichend Licht in am eignen Arbeitsplatz zu haben. Achten Sie, wenn SIe die Chance haben, darauf, nicht nur Lampen mit kaltem, weißen Licht zu benutzen.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben

Wer sich gut um seine Gesundheit kümmern möchte, hat vielleicht schon erkannt, dass nicht nur der Körper im Mittelpunkt steht. Auch was wir uns für Gedanken machen beeinflusst, ob wir uns tatsächlich in unserem Körper zu Hause fühlen. Wer viele positive Gedanken hat, erfährt während einer körperlich erschöpfenden Phase meistens einen schnelleren Genesungsschub. Fühlen Sie sich körperlich nicht wohl, versuchen Sie es einmal mit mehr Optimismus. Nicht nur der Körper, sondern auch unser Kopf ist ein Tempel. In dieser Jahreszeit ist darauf zu achten, dass Sie Ihre Gesundheit im Auge behalten. Im Winter sind wir anfäliger für Erkrankungen. Ergreifen Sie doch die Chance, etwas für sich zu tun.
Kommt eine neue Liebe? Geht Ihre Karriere voran? Wo liegen Ihre Chancen und Risiken? Kartenleger, Hellseher, Wahrsager oder Astrologe – bei viversum erhalten Sie 15 Minuten gratis. Jetzt testen!

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung

Träume können auch in Beziehungen eine wichtige Rolle spielen. Und doch muss man vorsichtig sein, da die Bilder, die wir im Traum sehen, nicht die Realität sind. Wenn das Gehirn im Schlaf Bilder produziert und Erinnerungen verarbeitet, setzt es sich mit den Dingen auseinander, die wir am Tag erlebt haben. Nicht immer sind die Träume angenehm. Das kommt vor, wenn Unsicherheiten und Ängste das Unterbewusstsein dazu bringen, uns die gruseligsten Bilder zu zeigen. Sollten Sie also einmal so schlecht geträumt haben, dass es Sie noch über das Bett hinaus belastet, vertrauen Sie sich ruhig Ihrem Partner an. Oft ist es dann viel einfacher, den Ängsten aus den Träumen nicht eine solch große Bedeutung beizumessen. Wenn sich die belastenden Träume um die Beziehung drehen, sollte vielleicht erst recht ein Gespräch darüber stattfinden. Wenn nicht klargestellt wird, dass es ein Traum war, kann das Geträumte die Beziehung überschatten, wie ein wirkliches Erlebnis. Im Winter kann es ganz einfach sein, die Zeit gemütlich zu verbringen. Als Paar können Sie Wochenenden im Bett verbringen.
Lesen Sie auch: Alles darüber, wie die Sternzeichen bei Tinder abschneiden

Hier finden Sie weitere Wochenhoroskope zu allen Tierkreiszeichen

Stier (21. April bis 21. Mai)

Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Löwe (23. Juli bis 22. August)

Jungfrau (23. August bis 22. September)

Waage (23. September bis 22. Oktober)

Skorpion (23. Oktober bis 22. November)

Schütze (23. November bis 20. Dezember)

Steinbock (21. Dezember bis 19. Januar)

Wassermann (20. Januar bis 18. Februar)

Fische (19. Februar bis 20. März)
Oder: Wenn Sie auch morgen und übermorgen Lebensrat oder eine Entscheidungshilfe brauchen, befragen Sie einfach das kostenlose Tageshoroskop von news.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de