31.03.2017, 15.06 Uhr

McDonald's mit neuen Snacks: Jetzt gibt's Pizza beim Fast-Food-Riesen - doch DAS ist der Haken

McDonald's hatte in vergangenen Jahrzehnten auch Pizza auf der Speisekarte - dieses Angebot hat sich allerdings nur in wenigen Filialen gehalten.

McDonald's hatte in vergangenen Jahrzehnten auch Pizza auf der Speisekarte - dieses Angebot hat sich allerdings nur in wenigen Filialen gehalten. Bild: Peer Grimm / picture alliance / dpa

Jedes Kind weiß bestens Bescheid, welche kulinarischen Highlights sich in der Speisekarte von McDonald's verstecken: Von Pommes frites über Cheeseburger bis hin zu Apfeltaschen, Milchshakes und Chicken Nuggets gibt es in den Fast-Food-Restaurants alles, was das Schlemmerherz begehrt. Doch eine Delikatesse des schnellen Snacks zwischendurch sucht man beim Restaurant zum goldenen M vergeblich: Die allseits beliebte Pizza hat McDonald's noch nicht in sein Angebot aufgenommen.

McPizza als Verkaufsschlager der 80er und 90er Jahre

Zugegeben, so ganz stimmt das nicht: In den 80er und 90er Jahren, also lange bevor der Großteil der heutigen McDonald's-Kundschaft überhaupt feste Nahrung zu sich nehmen konnte, gab es tatsächlich Pizza beim Fast-Food-Giganten. Ende der 1990er Jahre allerdings entschied sich der Konzern, den würzigen Teigfladen der Konkurrenz zu überlassen und kümmerte sich fortan verstärkt um die Burgerzubereitung.

Ebenfalls interessant: Frau spendiert Peiniger nach Haftentlassung eine Pizza

Pizza bei McDonald's - DIESE Restaurants bieten die Köstlichkeit an

Doch zwei McDonald's-Filialen in den USA halten die Fahne weiter hoch und haben die italienische Köstlichkeit bis heute im Programm. Allerdings müssen sich McDonald's-Fans, die sich eine McPizza gönnen möchten, eine längere Anfahrt einplanen: Die seltene Pizza-Rarität gibt es nur bei McDonald's in Spencer im US-Bundesstaat West Virginia sowie im Städtchen Pomeroy, das im Bundesstaat Ohio zu finden ist.

Lesen Sie auch: So will die Fast-Food-Kette McDonald's abhängen

Treue Fans hat McPizza trotzdem - und diese scheuen weder Kosten noch Mühen, um in den Genuss der Leckerei zu kommen, wie Posts in den sozialen Netzwerken beweisen. Doch sehen Sie selbst:

Seiten: 12