25.02.2016, 11.09 Uhr

Chirurg Sergio Canavero operiert Valery Spiridonov: Arzt will Menschenkopf verpflanzen - DAS sind die Megakosten

Der Chirurg Sergio Canavero möchte den Kopf eines Menschen transplantieren.

Der Chirurg Sergio Canavero möchte den Kopf eines Menschen transplantieren. Bild: Sismondi/Fotogramma/dpa

Der Plan des italienischen Chirurgs Sergio Canavero wirkt wie aus einem billigen Horror-Film: Um das Leben seines Patienten zu retten, möchte er dessen Kopf auf den Körper eines anderen Menschen transplantieren. Sollte das Vorhaben gelingen, wäre es eine medizinische Sensation, doch die Kosten sind enorm.

Arzt plant Kopftransplantation beim Menschen, Hoffnung für Valery Spiridonov

Bereits 2015 ging er mit seinem Plan an die Öffentlichkeit und verkündete, dass die OP 2017 durchgeführt werden könnte. Sein Versuchssubjekt ist der russische Computerwissenschaftler Valery Spiridonov, der seit Jahren an einer schweren Muskelschwäche leidet und rund um die Uhr auf Hilfe angewiesen ist. Mittlerweile ist sein Körper so schwach, dass er seinen Kopf nicht mehr stützen kann. Da seine Lebenserwartung gering ist, möchte er sich nun der gefährlichen Operation unterziehen.

Italienischer Chirurg Sergio Canavero übt an Affenköpfen

Laut eigenen Angaben konnte Sergio Canavero auf diesem Feld bereits erste Erfolge verbuchen. Anfang des Jahres vermeldete der Chirurg, dass ihm gelungen sei, einen Affenkopf auf den Körper eines anderen zu verpflanzen. Anschließend habe das Tier noch 20 Stunden gelebt, bevor es aus ethischen Gründen eingeschläfert wurde.

50 Millionen Dollar-OP!! Kopf-Transplantation kostet in Russland nur 10 Million US-Dollar

Wie "Sputniknews.com" berichtet, möchte Canavero die Operation aus Kostengründen in Russland durchführen. Für das aufwendige Vorhaben benötige er 42 Chirurgen und unzählige weitere Experten. Allerdings fehlt momentan noch ein OP-Saal, der genug Platz für den schwierigen Eingriff bietet. Insgesamt rechnet Canavero mit Kosten in Höhe von zehn Millionen US-Dollar – in den USA würde die Operation laut seiner Aussage das Fünffache kosten.

Lesen Sie auch: Medizinische Weltpremieren – Von irren Transplantationen und künstlichen Organen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/boi/news.de
Fotostrecke

Die größten Tumore der Welt

Zeitumstellung 2020 aktuellCoronavirus aktuellSternenhimmel April 2020 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite