Kennen Sie noch alle "DSDS"-Juroren?

Dieter Bohlen ist das

Dieter Bohlen ist das "DSDS"-Urgestein. Nur er hielt die bislang 17 Staffeln durch. In der 18. Staffel unterstützen ihn Maite Kelly und Mike Singer. Michael Wendler wird nur während der Castings zu sehen sein. Danach stieg er aus der Sendung aus.

Dieter Bohlen ist das Staffel eins startete 2002 mit der vierköpfigen Jury aus dem Musikproduzenten Thomas M. Stein, der Musikjournalistin Shona Fraser, Pop-Titan Dieter Bohlen und Radiomoderator Thomas Bug. In Staffel zwei blieb die Besetzung gleich. Änderungen gab es erst in Staffel drei. Statt vier bewerteten nur noch drei Juroren: Bohlen, Marketingmanagerin Sylvia Kollek und Unternehmer Heinz Henn. Henn blieb auch im folgenden Jahr, Kollek wurde durch Anja Lukaseder ersetzt. Die Künstlerin und Musikmanagerin durfte auch 2008 in Staffel fünf noch einmal auf dem Jurystuhl Platz nehmen. Heinz Henn jedoch räumte seinen Platz für Andreas Für Staffel sechs holte sich Dieter Bohlen 2009 neue Gesichter. TV-Moderatorin Nina Eichinger ersetzte Anja Lukaseder, für Andreas Läsker kam Musikmanager Volker Neumüller. Das Trio formte auch 2010 in Staffel sieben die Jury. 2011 gab es neue Kollegen für Dieter Bohlen. Sänger Patrick Nuo und Sängerin Fernanda Brandao mischten die Castings der achten Staffel auf. 2012 begann Staffel neun mit einer neuen Jury aus Cascada-Sängerin Natalie Horler und Laufsteg-Coach Bruce Darnell. Nur Bohlen blieb der RTL-Castingshow weiterhin treu. 2013 setzte man auf bekannte Gesichter in der Jury. Neben Bohlen ergatterten die Tokio-Hotel-Zwillinge Bill und Tom Kaulitz Jurorenplätze. Als vierter Mann rekrutierte RTL Culcha-Candela-Sänger Mateo. Alles neu auch 2014. Die Kandidaten der elften Staffel sangen neben Bohlen vor Schlagerstar Marianne Rosenberg, Sängerin Mieze Katz und Rapper Kay One. Im Jahr darauf setzte RTL neben Zugpferd Dieter Bohlen auf Sänger Heino, DJ Antoine und Ex-Monrose-Sängerin Mandy Capristo. In der 13. Staffel nahmen Scooter-Frontmann H.P. Baxxter sowie die Schlagersängerinnen Vanessa Mai und Michelle neben Dieter Bohlen Platz. Eine nur geringe Änderung folgte 2017 in Staffel 14: Baxxter und Michelle blieben erhalten. Anstelle von Vanessa Mai war Shirin David Teil der Juroren. 2018 wurde die Jury um Dieter Bohlen wieder komplett neu gewürfelt: Dieses Mal beurteilten Mousse T., Glasperlenspiel-Sängerin Carolin Niemczyk und Ella Endlich die Kandidaten. 2019 und 2020 saßen der Ex-DSDS-Gewinner Pietro Lombardi, Tänzerin Oana Nechiti sowie Xavier Naidoo in der DSDS-Jury. In der zweiten Live-Show der 17. Staffel wurde Naidoo aus der Jury geworfen. Für ihn sprang Schlagerstar Florian Silbereisen ein. Dieses Jahr werden Maite Kelly, Mike Singer und Michael Wendler neben Dieter Bohlen in der
Weitere Fotostrecken Zum Artikel