Höchstes, kleinstes, reichstes: Diese Länder brechen Rekorde

In welchem Land sind die Menschen am glücklichsten? Wo geht es am friedlichsten zu? Unsere Galerie zeigt es:

In welchem Land sind die Menschen am glücklichsten? Wo geht es am friedlichsten zu? Unsere Galerie zeigt es:

In welchem Land sind die Menschen am glücklichsten? Wo geht es am friedlichsten zu? Unsere Galerie zeigt es: Russland führt unsere Galerie der Kleine Brötchen backt hingegen der Vatikan. Der Hoch hinauf geht es in Bhutan. Das liegt im Durchschnitt 3.280 Meter über NN. Da kann nicht einmal Nepal das Wasser reichen, das es mit 3.265 Metern ( Am Boden bleiben heißt es auf den Malediven. Gerade einmal 1,8 Meter über dem Meeresspiegel liegt der Inselstaat im Indischen Ozean. Aus diesem Grund ist der Klimawandel und der Anstieg des Meeresspiegels ein Problem. Wer Einsamkeit und Ruhe sucht, sollte sich warm anziehen. Die Mongolei weist die niedrigste Bevölkerungsdichte überhaupt auf. Lediglich zwei Menschen pro Quadratkilometer leben hier. Deutlich quirliger geht es anderswo zu. Der am dichtesten besiedelte Staat ist Monaco mit etwa 16.600 Menschen pro Quadratkilometer. Kein Wunder, schließlich ist er nicht gerade groß. Nur der Vatikan ist noch kleiner. Jedes Jahr zeigt der Global Peace Index des Institute for Economics and Peace, wie es um den Frieden in der Welt steht. Diesjähriger Gewinner mit Abstand ist das schöne Island. Traurig, aber wahr: Das von Bürgerkriegen zerrüttete Afghanistan ist das zweite Jahr in Folge die unfriedlichste Nation der Erde. Gefolgt von Syrien, dem Irak, dem Südsudan und dem Jemen. Luxemburg ist mit einem Bruttoinlandsprodukt von 115.838 Dollar pro Kopf das reichste Land der Welt. Zum Vergleich: Das BIP der Deutschen lag 2019 bei gut 46.000 Dollar. Ganz andere Zahlen schreibt Burundi. Der Binnenstaat in Ostafrika hält den traurigen Rekord des ärmsten Landes der Welt. Das BIP seiner Bewohner beträgt 269,83 Dollar. In Zeiten des Klimawandels eine erfreuliche Nachricht: Laut des Environmental Performance Index von der Yale University gilt Dänemark in diesem Jahr als das umweltfreundlichste Land. Bewertet wurden Luftqualität, Abfallwirtschaft und Biodiversität. Wo leben die glücklichsten Menschen der Welt? In den letzten Jahren hatten die Skandinavier beim Happiness Report die Nase vorn. Das ist auch 2020 so: Die Dänen sind demnach am glücklichsten.
Weitere Fotostrecken