Haarige Angelegenheit: Prominente Bartträger

Schauspieler, Musiker, Royals: Unter den Prominenten tummeln sich viele Bartträger. Nicht nur Ex-Fußballer David Beckham bleibt dabei einem bestimmten Stil seit Jahren treu. Das sind die berühmtesten Bärte der Promiwelt.

Schauspieler, Musiker, Royals: Unter den Prominenten tummeln sich viele Bartträger. Nicht nur Ex-Fußballer David Beckham bleibt dabei einem bestimmten Stil seit Jahren treu. Das sind die berühmtesten Bärte der Promiwelt.

Schauspieler, Musiker, Royals: Unter den Prominenten tummeln sich viele Bartträger. Nicht nur Ex-Fußballer David Beckham bleibt dabei einem bestimmten Stil seit Jahren treu. Das sind die berühmtesten Bärte der Promiwelt. Der kunstvolle Schnauzer: Horst Lichter trägt ihn seit 40 Jahren und ist noch nie ohne aufgetreten. Seit den 1980er Jahren ist Tom Selleck einer der bekanntesten Schnurrbartträger. Bis heute setzt der David Beckham ohne Dreitagebart wäre nicht David Beckham. Während der Ex-Fußballstar seine Kopffrisur häufig ändert, bleibt der ewige Dreitagebart fast immer der gleiche. Wrestling-Star Hulk Hogan würde man ohne seinen markanten Hufeisen-Bart wahrscheinlich kaum erkennen. Der Schnauzer ist so berühmt, dass man ihn sogar in Kostüm-Shops ergattern kann. Die Diva mit dem Vollbart: Die Gesichtsbehaarung mit langer Wallemähne ist das Markenzeichen von Conchita Wurst. Für Reinhold Messner ist die Gesichtsbehaarung mehr als eine Trendfrisur: Sein Vollbart hält den Extrembergsteiger seit über 50 Jahren auf Expeditionen zu den höchsten Bergen der Welt warm. Schauspieler Johnny Depp trägt seit Jahren einen Die lange Mähne und sein Vollbart sind Jason Momoas Markenzeichen. Im April 2020 rasierte Von Dreitagebart bis Vollbart: Chris Hemsworth hat sich schon lange nicht mehr glattrasiert gezeigt. Spätestens seit den Zu den lockigen Haaren trägt Lionel Richie seit jeher Oberlippenbart. Bekannt wurde er als glattrasierter Teenager, doch seit einigen Jahren trägt Tom Kaulitz Vollbart zu seinen langen Haaren. Zwillingsbruder Bill ist ebenfalls bärtig, tendiert aber eher zur Dreitage-Version. Sänger Drake ließ sich 2012 erstmals einen buschigen Bart wachsen - und sorgte damit für Aufmerksamkeit: Ein eigener Cocktail, ein Twitter-Account und Tausende Google-Suchen folgten auf den Bartwuchs. Schon zu Seit er den Thron bestieg, trägt König Felipe stolz die spanische Barttradition: immer perfekt getrimmt und elegant. Damit war er lange der einzige Monarch Europas mit Gesichtsbehaarung - inzwischen hat sich König Willem-Alexander dazugesellt. Prinz Harry trägt seit Jahren Bart, selbst für die Hochzeit blieb der
Weitere Fotostrecken