Neun Lebensmittel für schöne Haut, Haare und Nägel

Eine gesunde Ernährung ist der Schlüssel zu toller Haut. Blaubeeren eignen sich besonders gut, weil sie reich an Vitamin C sind, das die Kollagenproduktion ankurbelt und die Haut aufpolstert. Plus: Ihre Antioxidantien beugen der Zellalterung vor.

Eine gesunde Ernährung ist der Schlüssel zu toller Haut. Blaubeeren eignen sich besonders gut, weil sie reich an Vitamin C sind, das die Kollagenproduktion ankurbelt und die Haut aufpolstert. Plus: Ihre Antioxidantien beugen der Zellalterung vor.

Eine gesunde Ernährung ist der Schlüssel zu toller Haut. Blaubeeren eignen sich besonders gut, weil sie reich an Vitamin C sind, das die Kollagenproduktion ankurbelt und die Haut aufpolstert. Plus: Ihre Antioxidantien beugen der Zellalterung vor. Auch Avocados stecken voller Antioxidantien und ungesättigten Fettsäuren, die unsere Haut strahlen lassen und ihr ein jugendliches Aussehen geben. Dass Karotten gut für die Augen sind, ist bekannt. Aber wussten Sie auch, dass sie hervorragende Vitamin-A-Lieferanten sind? Bei einem Mangel kann es zu trockener Haut und Nägeln und sogar zu Haarausfall kommen. Hülsenfrüchte, vor allem Linsen, sind wahre Nährstoffbomben: Sie enthalten viel Eisen, Kalium, Magnesium und Zink. Außerdem sind sie reich an Biotin - einem wichtigen Baustein, den der Körper für gesunde Haut, Haare und Nägel braucht. Auch Haferflocken sind tolle Zink-, Eisen- und Magnesiumlieferanten und zudem reich an Biotin, auch bekannt als Vitamin B7. Es unterstützt zahlreiche Stoffwechselprozesse im Körper und wird auch als Eine echte Wunderwaffe im Kampf gegen Mangelerscheinungen an Haut und Haar ist Spinat. Das liegt an dem reichlich enthaltenen Vitamin C, Beta Carotin und Folsäure - essenziell für starke Nägel und ein gesundes Haarwachstum. Unsere Haare bestehen zu 90% aus Kreatin, das sich wiederum aus verschiedenen Aminosäuren zusammensetzt. Diese Aminosäuren stecken in eiweißreichen Lebensmittel wie z.B. Lachs. Bei regelmäßigem Verzehr winken kräftigere Haare. Ein weiteres Biotin-Wunder sind Cashewnüsse. Zudem enthalten sie wertvolle Omega-3-Fettsäuren, die das Haar geschmeidig und glänzend machen und einen positiven Effekt auf die Kopfhaut haben. Brokkoli ist ebenfalls reich an Omega-3-Fettsäuren und versorgt uns zusätzlich mit viel Vitamin A und C. Letzteres unterstützt die Bindung von Eisen an die roten Blutkörperchen, wodurch die Haarwurzeln besser mit Eisen und Sauerstoff versorgt werden.
Weitere Fotostrecken