Diese Ex-"Lindenstraße"-Stars haben Karriere gemacht

Wie geht es für die Stars nach dem Aus der

Wie geht es für die Stars nach dem Aus der "Lindenstraße" weiter? Viele standen mehr als 30 Jahre für die Kultserie vor der Kamera. Diese Ex-Kollegen haben Karriere gemacht.

Wie geht es für die Stars nach dem Aus der Der berühmteste Ex- Schweiger gehört heute zu den erfolgreichsten deutschen Schauspielern und Filmemachern. An die Als Bösewicht Robert Engel prägte Martin Armknecht bis Anfang der 90er Jahre die Von 1995 bis 2007 spielte Liz Baffoe Mary Sarikakis in der Ines Lutz spielte von 2001 bis 2005 die Rolle der Franziska Brenner, danach wirkte sie unter anderem bei Der österreichische Schauspieler Heinz Marecek war in der Michael A. Grimm war von Folge 951 bis 1.171 als Polizeibeamter Konrad Wöhrl in der Anja Antonowicz spielte von 2005 bis 2011 Nastya Niemeyer. Seither war sie in zahlreichen TV-Produktionen zu sehen. Im Kieler Ulrike C. Tscharre löste Ina Bleiweiß 2001 als Marion Beimer ab: Nach ihrem Serien-Aus 2006 ist sie heute eine gefragte Schauspielerin und Stammgast im TV. Nina Vorbrodt bekam mit 16 die Rolle der Kornelia Harnisch, Benny Beimers Freundin. Nach dem Ausstieg 1991 feierte sie durch die Auch Manon Straché war eine von Benny Beimers Freundinnen. Sie starb 1995 den Serientod. Anschließend stand sie bis 2007 für die Erfolgsserie Clelia Sarto spielte von 1997 bis 1998 Daniela Schmitz, die Mitbewohnerin von Klaus und Philipp. Seither ist sie fester Bestandteil der TV-Landschaft und wirkte unter anderem in Serien wie Von 2002 bis 2009 war Klaus Nierhoff als Christian Brenner in der Berühmt wurde Willi Herren als Olli Klatt in der Den überraschendsten Serientod der letzten Jahre starb Helga Beimers Ehemann Erich Schiller alias Bill Mockridge. Er war von Folge 301 bis 1.559 fester Bestandteil der Im WDR hat er die eigene Comedy-Serie Thorsten Nindel war von Folge 141 bis 1.179 Franz Joseph Pichelsteiner alias Zorro. Danach arbeitete er für Theater, Kino und TV. 2014 machte er seine Krebserkrankung öffentlich. Heute ist er wieder gesund. Michael Baral war bis 2018 als Timotheus
Weitere Fotostrecken