Kelly Family 2.0: Die nächste Generation der musikalischen Familie

In den 90er-Jahren konnte sich die Kelly Family kaum vorm Ansturm auf ihre Konzerte retten. Zwei Jahrzehnte später haben viele der Mitglieder selbst Kinder - und einige von ihnen scheinen in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern treten zu wollen.

In den 90er-Jahren konnte sich die Kelly Family kaum vorm Ansturm auf ihre Konzerte retten. Zwei Jahrzehnte später haben viele der Mitglieder selbst Kinder - und einige von ihnen scheinen in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern treten zu wollen.

In den 90er-Jahren konnte sich die Kelly Family kaum vorm Ansturm auf ihre Konzerte retten. Zwei Jahrzehnte später haben viele der Mitglieder selbst Kinder - und einige von ihnen scheinen in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern treten zu wollen. Patricia Kelly (50) spielt in der Band Gitarre und Keyboard. Sohn Ignatius (17), genannt Zwei Jahre später veröffentlichte Iggi Kelly dann auch seine erste eigene Single. Wie die Mutter, so der Sohn: Sean Richard van Hille, der mittlerweile 27-jährige Sprössling von Kathy Kelly (56), spielte bei der Kelly Family stellenweise Akkordeon, Geige oder Keyboard - ganz wie seine Mutter es Jahre vor seiner Geburt tat. Die Kinder von Extremsportler Joey Kelly (47), Luke Kelly und Lillian Kelly, stehen bei großen Shows der Kelly Family mit auf der Bühne. Luke spielt Piano, während seine Schwester am Mikro mit ihrer Stimme unterstützt. Angelo Kelly (38) tritt inzwischen mit seiner ganzen Familie auf. Als Angelo Kelly ist mit seinem ältesten Sohn Gabriel auch immer wieder gemeinsam im TV zu sehen. Die Medienpräsenz scheint sich für den 18-Jährigen auch anderweitig zu lohnen: Auf Instagram hat er fast 50.000 Follower.
Weitere Fotostrecken