Was, die waren mal im "Big Brother"-Container?

Am Freitag, den 11. August, startet

Am Freitag, den 11. August, startet "Promi Big Brother" bereits in seine fünfte Ausgabe seit 2013. Höchste Zeit also, einmal die bekanntesten Promis vorzustellen, die den Schritt in den Container bereits gewagt haben. Ja, auch The Hoff war schon dabei...

Am Freitag, den 11. August, startet In der allerersten Staffel zog Jenny Elvers (45) in die Promi-WG mit ein. Sie war es auch, die am Ende als Gewinnerin hervor ging. Zuvor machte sie mit ihren Alkohol-Eskapaden Schlagzeilen und rehabilitierte sich erfolgreich im Container. Mit ihr zog auch ein gewisser David Hasselhoff (65) in das Auch die 90er-Jahre Kultmoderatorin Marijke Amado (63) war Kandidatin der ersten Staffel. Sie kam zwar ins Finale, wurde am Ende aber nur Dritte. Der Skandal-Schauspieler Martin Semmelrogge (61) war ebenfalls Kind der ersten In der zweiten Staffel war Model und Spielerfrau Claudia Effenberg (51) eigentlich von Beginn an die Favoritin. Sie musste sich am Ende aber dem Mit ihr zusammen machte Ronald Schill (58) das Ja, auch Michael Wendler (45) war schon mit dabei. Und zwar kurz nach seinem Peinlich-Auftritt im RTL- 2015 räumte der Ex-Fußballprofi und WM-Held von 2006, David Odonkor (33), dank seiner natürlichen und sympathischen Art den Sieg ab. Er war mit das bekannteste Gesicht der dritten Staffel. Zweiter wurde vor zwei Jahren der streitbare Auch Nino de Angelo (53) war 2015 mit von der Partie und erklomm den dritten und letzten Platz auf dem Entertainerin Désirée Nick (60) räumte im Dschungel von RTL die Krone ab, bei Neben Odonkor war auch Ex-Fußballstar Mario Basler (48) bereits Insasse bei Natascha Ochsenknecht (52) bereicherte im vergangenen Jahr ebenfalls die Erkennen Sie diese Dame? Richtig: Auch Verona Pooth (49) war bereits im Der Star-Friseur Udo Walz (73) hingegen traute sich offensichtlich nicht, dort zu nächtigen. Er kam nur hinein, um den Bewohnern die Haare zu schneiden. Der mittlerweile verstorbene FDP-Politiker Guido Westerwelle (1961-2016) erhoffte sich von seinem Stelldichein bei Sogar Box-Ikone Wladimir Klitschko (41) stattete im Jahr 2000 den Bewohnern im Der bisher größte Überraschungsgast war allerdings erst im Jahr 2015 in der bereits 12. Staffel
Weitere Fotostrecken Zum Artikel