Durch die Hölle! Diese Stars wurden vergewaltigt

Die Causa Gina-Lisa Lohfink beschäftigt ganz Deutschland. Im Jahr 2012 soll zu von zwei Männern vergewaltigt und dabei gefilmt worden sein.

Die Causa Gina-Lisa Lohfink beschäftigt ganz Deutschland. Im Jahr 2012 soll zu von zwei Männern vergewaltigt und dabei gefilmt worden sein. Für die Verbreitung des Sex-Videos mit Lohfink waren die Männer verurteilt worden, der Vorwurf der Vergewaltigung erhärtete sich damals laut Gericht nicht. Die heute 29-jährige Lohfink sollte wegen falscher Verdächtigung 24.000 Strafe bezahlen. Weil sie das nicht akzeptierte, steht sie nun vor Gericht.

Die Causa Gina-Lisa Lohfink beschäftigt ganz Deutschland. Im Jahr 2012 soll zu von zwei Männern vergewaltigt und dabei gefilmt worden sein. Madonna wurde mit 19 Jahren mit vorgehaltenem Messer von einem Fremden vergewaltigt. Das berichtet die 55-Jährige in der November-Ausgabe 2013 des Magazins Anfang Dezember 2014 schockierte Lady Gaga die Öffentlichkeit: In einem Radiointerview berichtete die Sängerin erstmals von einer erlittenen Vergewaltigung. Zehn Jahre lang wurde Sängerin Kesha (27) angeblich von ihrem Produzenten Dr. Luke missbraucht, im Oktober 2014 habe sie schließlich den Mut gefunden, ihn vor Gericht zu bringen. Das Geständnis von Hollywood-Ikone Joan Collins ist erschütternd. Im Alter von 17 Jahren wurde die Schauspielerin unter Drogen gesetzt und vergewaltigt. Der Übeltäter sei Filmstar Maxwell Reed gewesen. Shia LaBeouf sorgte 2014 für Aufsehen, als er behauptete, von einer Frau vergewaltigt worden sein. Der Vorfall haben sich während seiner Kunsaktion Ex-Model Janice Dickinson gehört zu jenen Frauen, die Komiker Bill Cosby vorwerfen, sie vergewaltigt zu haben. Demnach habe Cosby im Jahr 1982 sie eingeladen, um mit ihr über eine mögliche Rolle in seiner Show zu sprechen. AnnaLynne McCord, bekannt aus dem Spin-off 2014 machte Pamela Anderson öffentlich, in ihrer Kindheit und Jugend mehrfach vergewaltigt worden zu sein - unter anderem von ihrer Babysitterin und ihrem ersten Freund. Schauspielerin Gabrielle Union wurde im Alter von 19 Jahren zum Opfer, als ein Mann sie überfiel und vergewaltigte. Der Täter stellte sich und kam für 33 Jahre ins Gefängnis.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel