Um diese Stars trauern wir 2016

Am 7. April 2016 verstarb Schauspielerin Hendrikje Fitz im Alter von 54 Jahren. 2014 hatte man bei ihr Brustkrebs diagnostiziert, sie galt nach der Chemotherapie als geheilt. Im Oktober 2015 wurden dann erneut Metastasen bei ihr gefunden.

Am 7. April 2016 verstarb Schauspielerin Hendrikje Fitz im Alter von 54 Jahren. 2014 hatte man bei ihr Brustkrebs diagnostiziert, sie galt nach der Chemotherapie als geheilt. Im Oktober 2015 wurden dann erneut Metastasen bei ihr gefunden.

Am 7. April 2016 verstarb Schauspielerin Hendrikje Fitz im Alter von 54 Jahren. 2014 hatte man bei ihr Brustkrebs diagnostiziert, sie galt nach der Chemotherapie als geheilt. Im Oktober 2015 wurden dann erneut Metastasen bei ihr gefunden. Mit dem Tod Hans-Dietrich Genschers verlor Deutschland am 31. März einen seiner bedeutendsten Politiker. Todesursache war ein Herz-Kreislaufversagen. Sein Tod erschütterte ganz Deutschland: Der Jazzmusiker Roger Cicero starb am 24. März völlig überraschend an den Folgen eines Hirnschlags. Er wurde nur 45 Jahre alt. Der niederländische Fußball-Profi Johan Cruyff ist am 24. März im Kreise seiner Familie in Barcelona seinem Krebsleiden erlegen. Er war 68 Jahre alt. Guido Westerwelle starb am 18. März mit nur 54 Jahren. Der Ex-Außenminister litt an einer Leukämie-Erkrankung und hinterlässt Michael Mronz, mit dem er im September 2010 eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingegangen war. Peter Lustig ist am 23. Februar im nordfriesischen Bohmstedt bei Husum im Kreise seiner Familie gestorben. Der Der Schriftsteller, Philosoph und Sprachwissenschaftler Umberto Eco ist am 19. Februar im Alter von 84 Jahren verstorben. Eco gehörte zu den bekanntesten Autoren der Gegenwart. Seinen Durchbruch hatte er 1980 mit Der Bestsellerautor und ehemalige Fernsehmoderator Roger Willemsen war 60 Jahre alt, als er am 7. Februar starb. Erst im August 2015 wurde bekannt, dass er an einer Krebserkrankung litt. Produzent Wolfgang Rademann starb am 31. Januar mit 81 Jahren. Er prägte die deutsche Fernseh-Kultur mit Formaten wie Gleich zu Beginn des Jahres 2016 verlor die Welt einen ihrer größten Künstler: Der britische Sänger und Schauspieler David Bowie starb am 10. Januar im Alter von 69 Jahren an Krebs. Céline Dions Mann René Angélil, mit dem sie über 20 Jahre verheiratet war, ist am 14. Januar 2016 im Alter von 73 Jahren an Krebs gestorben. Nur zwei Tage später starb auch ihr Bruder - ebenfalls an Krebs. Daniel Dion wurde nur 59 Jahre alt. Der Am 18. Januar 2016 hat die Musikwelt den Gitarristen der Eagles verloren, die mit ihrem Hit Eine weitere Tragödie zum Jahresbeginn: Am 4. Januar 2016 starb die deutsche Schauspielerin Maja Maranow im Alter von 54 Jahren an Brustkrebs. Bekanntgegeben wurde ihr Tod allerdings erst einige Tage später, als Maranow bereits eingeäschert war. Mit Achim Mentzel ist am 4. Januar 2016 überraschend einer der beliebtesten Entertainer Ostdeutschlands verstorben. Der Am 28. Januar 2016 erlag der Mitbegründer der Rockband Jefferson Airplane, Paul Kantner, einem Herzinfarkt. Die Kombo, die sich später Starship nannte, wurde mit Hits wie Karen Friesicke verstarb am 1. Weihnachtsfeiertag 2015 mit nur 53 Jahren. Der Serien-Star aus Der einflussreiche Kameramann, Regisseur und zweifache Oscar-Preisträger Haskell Wexler starb am 27. Dezember 2015 im Alter von 93 Jahren in Santa Monica.
Weitere Fotostrecken Zurück zum Artikel