Das ist aus den "Buffy"-Stars geworden

Sechs Jahre lang bannte die Erfolgsserie

Sechs Jahre lang bannte die Erfolgsserie "Buffy - Im Bann der Dämonen" (1997-2003) ein Millionenpublikum weltweit vor die Bildschirme.

Sechs Jahre lang bannte die Erfolgsserie Es sollte bis dato der größte Erfolg für die Schauspielerin werden. Zahlreiche Fernsehpreise heimste die heute 38-Jährige für ihre Erfolgsrolle ein. Während der Dreharbeiten zu dem Horrorfilm Das Paar stand auch für die Comic-Verfilmung Aktuell steht sie für die Serien-Neuauflage ihres Kino-Hits Anthony Stewart Head gab mit Unterbrechungen Buffys Wächter Rupert Er glänzte als Premierminister in der Erfolgs-Comedyserie Alyson Hannigan (41) spielte in allen Staffeln Buffys beste Freundin und mächtige Hexe Willow Hannigan. Während der Dreharbeiten verliebte sie sich in Alexis Denisof (50), der in der Serie in einigen Folgen Buffys Ersatz-Wächter Wesley Wyndam-Price spielte und dann zum Die beiden sind seit 2003 verheiratet und haben zwei gemeinsame Töchter. Ihr größter Kino-Hit gelang Hannigan mit der Nicholas Brendon (44) gab in allen sieben Staffeln Buffys besten Freund Alexander Stattdessen sorgte er in den vergangenen Jahren für Negativ-Schlagzeilen am laufenden Band. Immer wieder war von Alkohol- und Drogenexzessen zu lesen. Vor einigen Monaten wurde er verhaftet, weil er seine Freundin im Streit gewürgt haben soll. Wesentlich besser lief es da für David Boreanaz (46), der Buffys große Liebe, Vampir Angel, verkörperte. Nach der dritten Staffel verließ er die Serie für das eigene Spin-Off Die Serie, in der auch viele andere Gemeinsam mit Emily Deschanel gehört er seit 2005 zum Hauptcast der Krimi-Reihe Drei Staffeln lang verkörperte Charisma Carpenter die hochnäsige Cordelia Chase bei Die 45-Jährige war anschließend unter anderem in der Serie James Marsters (53) alias Vampir Spike mauserte sich im Lauf der Serie zum Liebling der Heute ist er vorrangig in Gastrollen zu sehen. Der heute 53-Jährige spielte in Serien wie Relativ spät stieß Michelle Trachtenberg (30) zu Anschließend spielte sie unter anderem in den Serien Als Werwolf Weitere Engagements hatte der heute 42-Jährige in Serien wie Marc Blucas gab in zwei Staffeln Buffys Kurzzeit-Freund Riley Finn. Danach stand der heute 44-Jährige u.a. mit Katie Holmes für Eliza Dushku glänzte in mehreren Folgen als Jägerin Faith, die mal für das Gute und etwas öfter für das Böse kämpfte. Die heute 35-Jährige ist in einer Reihe von Filmen zu sehen, wie etwa Emma Caulfield spielte Ex-Troll und Xanders On-Off-Freundin Anya. Die 42-Jährige war nach
Weitere Fotostrecken Zum Artikel