Top 10 der längsten Straßentunnel der Welt

Tunnelein- oder Tunnelausgang - je nach Perspektive. Auf jeden Fall wirken diese technischen Meisterwerke längst nicht so spektakulär wie Brücken, sondern erregen Aufmerksamkeit erst durch ihre Länge.

Tunnelein- oder Tunnelausgang - je nach Perspektive. Auf jeden Fall wirken diese technischen Meisterwerke längst nicht so spektakulär wie Brücken, sondern erregen Aufmerksamkeit erst durch ihre Länge.

Tunnelein- oder Tunnelausgang - je nach Perspektive. Auf jeden Fall wirken diese technischen Meisterwerke längst nicht so spektakulär wie Brücken, sondern erregen Aufmerksamkeit erst durch ihre Länge. Auf Platz zehn der längsten Straßentunnel der Welt findet sich der  Gudvangatunnel in Norwegen: Er ist gute 11,4 Kilometer lang und liegt bei einem der vielen Fjorde. Über 11,6 Kilometer erstreckt sich der Mont-Blanc-Tunnel zwischen Frankreich und Italien - Platz neun. Traurige Berühmtheit erlangte er durch einen Brand im Jahr 1999, bei dem 39 Menschen ihr Leben verloren haben. Mit 12,3 Kilometern belegt der Maijishan-Tunnel in China den achten Rang. Wieder ein Tunnel in den Alpen, wieder zwischen Frankreich und Italien: der Mont-Cenis-Tunnel, auch Fréjus-Tunnel genannt, schafft es auf den siebten Platz. Sein Längenmaß: 12,9 Kilometer. Zurück nach Asien: Unter diesem Gebirge in Taiwan verläuft der Xueshan-Tunnel mit ebenfalls gut 12,9 Kilometern - Platz sechs. Er ist immerhin der zweitlängste zweiröhrige Straßentunnel der Welt. Ab nach Europa, genauer gesagt Österreich. Der Arlbergtunnel ist knapp 14 Kilometer lang, genau auf den Meter: 13.972. Auf dem Bild ist das Gebirge über ihm zu sehen - Platz fünf. Auf Platz vier befindet sich der Gotthard-Straßentunnel. Viele kennen ihn von endlosen Staus in der Ferienzeit, denn es steht nur eine Spur in jeder Fahrrichtung zur Verfügung. Seine Länge: knapp über 17 Kilometer. Die Top drei: Unter dem Qin-Ling-Gebirge in China führt der Zhongnanshan-Tunnel hindurch. Er ist der längste zweiröhrige Tunnel der Welt, mit guten 18 Kilometern. Und unter der Giga-Metropole Tokio liegt der Yamate-Tunnel, der zur Stadtautobahn der japanischen Hauptstadt gehört. Mit 18,2 Kilometern sichert er sich den 2. Platz. Und das ist er: der längste Straßentunnel der Welt. Eine Röhre mit einem unscheinbaren Eingang. Der Lærdalstunnel liegt in Norwegen und misst genau 24,51 Kilometer. Im Tunnel gibt es sogar mehrere Halteplätze. Ein Schmankerl zum Schluss: Die längste Straßen-Röhre in Deutschland ist der Rennsteigtunnel mit 7,8 Kilometern - er liegt im Thüringer Wald.
Weitere Fotostrecken