Heidi Klum: Ihre spektakulärsten Looks

Bei der Vanity Fair Oscar-Party hat Heidi Klum wieder einmal ihr Gespür für Mode und Stil unter Beweis gestellt. Sie trug ein Kleid in Blau-Schwarz von Atelier Versace. Und auch mit diesen Looks erregte sie Aufsehen.

Bei der Vanity Fair Oscar-Party hat Heidi Klum wieder einmal ihr Gespür für Mode und Stil unter Beweis gestellt. Sie trug ein Kleid in Blau-Schwarz von Atelier Versace. Und auch mit diesen Looks erregte sie Aufsehen.

Bei der Vanity Fair Oscar-Party hat Heidi Klum wieder einmal ihr Gespür für Mode und Stil unter Beweis gestellt. Sie trug ein Kleid in Blau-Schwarz von Atelier Versace. Und auch mit diesen Looks erregte sie Aufsehen. Bei den Golden Globes setzte die 42-Jährige hingegen auf den Fransen-Look: Sie trug eine silberne Robe von Marchesa. Heidi kann auch schlicht: Auf dem Unicef-Ball in Beverly Hills trug sie dieses schwarze, enganliegende Abendkleid. An diesem Kleid scheiden sich die Geister: Auf der alljährlichen amfAR-Gala in New York trug Heidi Klum dieses schwarz-glitzernde Exemplar. Ein asymmetrisches gelbes Kleid von Versace präsentierte Heidi Klum auf der Emmy-Verleihung 2015 in Los Angeles. Durch die Netz-Optik zeigte das deutsche Model jede Menge Haut. Auch von hinten war zu sehen, dass Klum sich vor der jüngeren Konkurrenz nicht zu verstecken braucht. Bei den Creative Arts Emmy Awards 2015 in Los Angeles trug Heidi Klum ein Kleid aus der Haute-Couture-Kollektion von Versace. Für viel Wirbel hatte Klum auch schon 2014 bei den Creative Arts Emmys gesorgt: Ihr blaues Fransenkleid hatte der ehemalige Bei den Golden Globes 2015 hingegen setzte das Model auf eine lange rote Robe von Versace mit asymmetrischen Schnitt. Auf dem roten Teppich der amerikanischen Talentshow Ein Jahr zuvor zeigte sich die Moderatorin bei einer Party ihrer Erfolgs-Show Beim
Weitere Fotostrecken Zum Artikel