Diese Damen hat es schon erwischt

Sandra Bullock, Julia Roberts und Kate Winslet sind nur drei Schauspielerinnen, die dem Oscar-Fluch zum Opfer gefallen sind. Die Liste ist noch um einiges länger. Kaum hatten sie den Goldjungen in der Hand, zerbrachen ihre Beziehungen.

Sandra Bullock, Julia Roberts und Kate Winslet sind nur drei Schauspielerinnen, die dem Oscar-Fluch zum Opfer gefallen sind. Die Liste ist noch um einiges länger. Kaum hatten sie den Goldjungen in der Hand, zerbrachen ihre Beziehungen.

Sandra Bullock, Julia Roberts und Kate Winslet sind nur drei Schauspielerinnen, die dem Oscar-Fluch zum Opfer gefallen sind. Die Liste ist noch um einiges länger. Kaum hatten sie den Goldjungen in der Hand, zerbrachen ihre Beziehungen. 2010 räumte Sandra Bullock für ihre Rolle in Ein Jahr zuvor durfte Kate Winslet den Preis für ihre Leistung im Film Den längst überfälligen Oscar bekam Julia Roberts 2001 für Sie galten als Hollywood-Traumpaar: Reese Witherspoon und Ryan Philippe. Doch nach Witherspoons Oscar-Triumph mit dem Film Immerhin zwei Oscars überdauerte die Ehe von Hilary Swank und Chad Lowe. 2005 bekam sie den zweiten Goldjungen für ihre Leistung im Film 2002 wurde Halle Berry für ihre Rolle in Für Im gleichen Jahr gewann Kim Basinger für ihre Nebenrolle in 1999 konnte Gwyneth Paltrow mit 2004 heimste Charlize Theron den Goldjungen für ihre Leistung in Jennifer Lawrence ist aktuell zum vierten Mal nominiert. In diesem Jahr kann der Single die Verleihung beruhigt angehen. Der Fluch traf sie bereits 2013 nach ihrem Award für
Weitere Fotostrecken