Das waren die schönsten Looks der Berlinale

Alle Fashion-Fans warteten bei der Berlinale-Eröffnung am Donnerstagabend auf Amal Clooney (r.). Sexy Hingucker auf dem roten Teppich waren aber auch Iris Berben, Laura Bailey (m.) und Co.

Alle Fashion-Fans warteten bei der Berlinale-Eröffnung am Donnerstagabend auf Amal Clooney (r.). Sexy Hingucker auf dem roten Teppich waren aber auch Iris Berben, Laura Bailey (m.) und Co.

Alle Fashion-Fans warteten bei der Berlinale-Eröffnung am Donnerstagabend auf Amal Clooney (r.). Sexy Hingucker auf dem roten Teppich waren aber auch Iris Berben, Laura Bailey (m.) und Co. US-Schauspielerin Emayatzy Corinealdi verzauberte in einer bodenlangen, cremefarbenen Robe mit tiefem Ausschnitt und goldenen Applikationen. Das Schweizer Model Lauriane Sallin zog die Aufmerksamkeit mit einer meterlangen Schleppe auf sich. Schauspielerin Caroline Herfurth erschien in einem elfenhaften Trägerkleid. Das Abendkleid der australischen Schauspielerin Elizabeth Debicki war über und über mit weinroten Pailletten verziert. Auch Oscar-Preisträgerin Julianne Moore entschied sich für Pailletten. Die schwarz-goldene Hose war ein schimmernder Hingucker. Amal und George Clooney waren zwar komplett in Schwarz gekleidet, aber dennoch das Paar des Premieren-Abends. Sehr elegant kamen auch Daniel Brühl und seine Freundin Felicitas Rombold zur Berlinale-Eröffnung. Wie man sich als Grande Dame kleidet, demonstrierte Meryl Streep, die diesjährige Jury-Präsidentin der Berlinale. Elegant à la Jury-Mitglied Tilda Swinton geht so. Heike Makatsch wählte für diesen Anlass einen festlichen Hosenanzug. Die Schauspielerinnen Marie Bäumer und Natalia Wörner passten farblich zwar nicht zusammen, vom Sex-Appeal aber her sehr wohl. Supermodel Toni Garrn verzauberte in Dunkelgrün. Das kann nicht jede tragen, US-Star Laura Bailey schon: Pink und Türkis. Zart wie eine Elfe in Elfenbein schritt Schauspielerin Xin Zhi Lei über den roten Teppich in Berlin. Die Farbe des Abends trug auch Sibel Kekilli: Schwarz! Martina Gedeck fiel in ihrer unvorteilhaften Metallic-Robe etwas aus dem Rahmen. Und wieder Schwarz: das italienische Jury-Mitglied Alba Rohrwacher. Eleganz meets Sex-Appeal demonstrierten auch Josh Brolin und Kathryn Boyd perfekt. Fast noch etwas dunkler wirkten sogar Ina Paule Klink und Nikolai Kinski auf dem roten Teppich. Sie kann alles tragen: Schauspielerin Alina Levshin in einer Weiß-Schwarz-Kombi mit roten Spitzenpumps. Iris Berben zeigte sich mal wieder mit ihrem Heiko auf einem roten Teppich - ihre Colour-Blocking-Robe war eine der schönsten des Abends. Bieder und doch aufreizend: Anna Maria Mühe. Ein schöner Rücken kann auch entzücken - wie sehr, zeigte Jungstar Emilia Schüle.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel