Die fragwürdigsten Beauty-Trends

Shailene Woodley schwört auf die Detox-Lehm-Diät.

Shailene Woodley, bekannt aus "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", schwört auf die Detox-Lehm-Diät. "Der Lehm ist großartig, weil ihn dein Körper nicht absorbieren kann, er aber trotzdem satt macht!" Ärzte raten dringend von dieser Form des Abnehmens ab.

Shailene Woodley schwört auf die Detox-Lehm-Diät. Gwyneth Paltrow schwört aufs Ölziehen. Angeblich bekommt man davon eine schönere Haut, weißere Zähne und beugt Krankheiten vor. Man spült den Mund bei diesem Beauty-Trend mit einem Teelöffel Planzenöl - 20 Minuten lang! Beauty-Bloggerin Tracy Kiss schwört auf ein Facial-Treatment für ganz Harte: Einmal die Woche trägt sie das Sperma eines Freundes auf ihr Gesicht auf und lässt dieses 20 Minuten einziehen. Das Ergebnis sei eine jugendliche und weiche Haut. Lindsay Lohan folgt ihrer ganz eigenen Haar-Philodophie: Sie schwört auf Bullensperma, um ihr Haar zu mehr Glanz und Elastizität zu verhelfen. Sie nennt es Einen skurrilen Beauty-Tipp gibt One-Direction-Star Harry Styles allen pickeligen Teenagern mit auf den Weg: Nachtigallenkot sei seine Geheimwaffe gegen Akne! Sehr zum Leidwesen der restlichen Bandmitglieder - das Zeug soll nämlich höllisch stinken!
Weitere Fotostrecken Zum Artikel