Chronik seines grausamen Regimes

Kim lässt Ex-Freundin hinrichten

Weil die Mitglieder eines Orchesters vor laufender Kamera Sex gehabt haben soll, ließ die nordkoreanische Führung sie exekutieren. Unter den Opfern befand sich auch die Ex-Geliebte von Kim Jong Un, eine bekannte Sängerin in ihrem Heimatland.

Die drei Kims Keine Atomtests mehr Charmeoffensive Kim und die US-Pornos Kim lässt Ex-Freundin hinrichten Onkel von Kim Jong Un exekutiert Frisurenpflicht in Nordkorea Minister mit Flammenwerfer verbrannt Sing meinen Song Kim droht Deutschland Auch die Tante musste sterben Nicht einschlafen Mit falscher Viagra-Pille zum Wirtschaftswachstum Nordkorea lässt ausländische Pornos verbieten Diktator enthauptet Flughafen-Architekt Friedenspreis für den Diktator Nordkorea erhält eigene Zeitzone
Weitere Fotostrecken Zum Artikel