Chronik seines grausamen Regimes

Charmeoffensive

Um sein Image aufzupolieren, ließ Kim Mitte 2012 zahlreiche Bilder veröffentlichen, die ihn zusammen mit seiner Gattin in freudigen Posen präsentieren. Auch hier war die Freude nur von kurzer Dauer. Die Abschottung Nordkoreas hielt an und die Drohungen gegen Südkorea gingen weiter.

Die drei Kims Keine Atomtests mehr Charmeoffensive Kim und die US-Pornos Kim lässt Ex-Freundin hinrichten Onkel von Kim Jong Un exekutiert Frisurenpflicht in Nordkorea Minister mit Flammenwerfer verbrannt Sing meinen Song Kim droht Deutschland Auch die Tante musste sterben Nicht einschlafen Mit falscher Viagra-Pille zum Wirtschaftswachstum Nordkorea lässt ausländische Pornos verbieten Diktator enthauptet Flughafen-Architekt Friedenspreis für den Diktator Nordkorea erhält eigene Zeitzone
Weitere Fotostrecken Zum Artikel