Hinter den Kulissen der BBC-Erfolgsserie

Millionen Fans, zahlreiche Preise und zwei Superstar-Hauptdarsteller:

Millionen Fans, zahlreiche Preise und zwei Superstar-Hauptdarsteller: "Sherlock" ist Kult. Tiefe Einblicke darüber gibt jetzt das Buch "Sherlock: Hinter den Kulissen der Erfolgsserie" von Steve Tribe (Knesebeck, 320 Seiten, 29,95).

Millionen Fans, zahlreiche Preise und zwei Superstar-Hauptdarsteller: Inspiriert wurden die Autoren Mark Gatiss und Steven Moffat dem Buch zufolge unter anderem von Billy Wilders und Izzy Diamonds Streifen aus dem Jahr 1970 - und das obwohl Der Film sei keine Detektivgeschichte, Die tiefe Freundschaft zwischen Holmes und Watson ist es, die die Holmes-Geschichten so langlebig machen. Und diese Männerfreundschaft ist auch in der BBC-Serie ganz besonders. Was natürlich vor allem an den herausragenden Hauptdarstellern liegt... Und so beleuchtet Den perfekten Kontrast muss John Watson abgeben. Und der war offenbar um einiges schwieriger zu finden - schließlich kam Martin Freeman zu der Rolle - die mehr als ein Neben Interviews und Bildern gibt es darin u.a. auch Auszüge aus den Drehbüchern - und Hintergrundinfos über Nebenrollen, Drehorte und natürlich zu dem Für Fans der Kultserie ist
Weitere Fotostrecken Zum Artikel