Die 10 peinlichsten Bilder seiner Karriere

Mit

Mit "Vivasion" 1993 fing alles an: Stefan Raab nahm alles und jeden schonungslos auf die Schippe, er polarisierte und machte sich schnell Fans und Feinde. Doch das war erst der Anfang, was folgte war eine Bilderbuchkarriere im deutschen Fernsehen - peinliche Fotos inklusive.

Mit Seine Show Der Kölner ist ein Weltmeister, wenn es darum geht neue Fernsehformate auf den Bildschirm zu bringen. Seine Wok-WM wurde zum Quoten-Hit und mal ehrlich - wem sonst würde man es zutrauen, eine Bob-Bahn auf einem Wok runter zu sausen? Es folgten etliche Shows, in denen Raab seine prominenten Gäste zu sportlichen Höchstleistungen antrieb. Mit Elton begrüßte er 2004 seine Gäste im Römer-Dress zum ersten Zwischendurch gabt es zur Auflockerung auch mal ein Tennismatch mit 2007 ließ er sich von Boxweltmeisterin Regina Halmich (38) die Fresse polieren. 2007 ließ er sich von Boxweltmeisterin Regina Halmich (38) die Fresse polieren. Siegen konnte er hier zwar nicht, aber Spaß hat es ihm trotzdem gemacht. Den Spitznamen Auch von Rückschlägen (und Abwürfen) ließ sich Raab nicht aus der Spur bringen.
Weitere Fotostrecken Zurück zum Artikel