Diese Produktbewertungen strapazieren die Lachmuskeln

Lynx Suborbital-Flug

Lynx Suborbital-Flug, Preis: 95.000 Euro   Bewertung: «Der Start selbst ist echt witzig: Das Flugzeug wird wie früher bei den Römern auf ein riesiges Holzkatapult gespannt. Bei ‹Zero› schlägt ein NASA-Mensch mit einem Schwert, welches er zuvor aus einem daneben liegenden Felsen ziehen muss, das Seil durch, sodass man sich 3 Sekunden später schon im Weltraum befindet. Kein Photonenantrieb auf der Welt kann mit dieser bewährten Technologie mithalten.»

Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Zensurbrille Ugly Bag Audemars Piguet Jules Audemars Grande Complication CNC-Fräsmaschine OPTI F100 TC CNC MIG 29 fliegen Lynx Suborbital-Flug radioaktives Uranerz Riesenohr Schutzhülle iPhone 4 UFO-01 Detector
Weitere Fotostrecken Zum Artikel