Zehn Strategien, ohne Arbeit zu leben

Sie wollen gern in der Karibik leben, über die Inseln und durch Mittelamerika reisen? Na, dann machen Sie es doch einfach, rät Volker Kitz.

«Tu, was du liebst, und du musst keinen Tag arbeiten», sagte einst Konfuzius. Sie wollen gern in der Karibik leben, über die Inseln und durch Mittelamerika reisen? Na, dann machen Sie es doch einfach, rät Volker Kitz. Der Jurist und Autor stellt in seinem neuen Buch Die 365-Tage-Freiheit seine Strategien vor, wie es sich auch ohne Arbeit überleben lässt. Eine davon: Geld verdienen, indem man das Herzensthema vermarktet. Schreiben Sie doch Reiseführer, verkaufen Karibik-Schmuck oder tolle Fotos.

Sie wollen gern in der Karibik leben, über die Inseln und durch Mittelamerika reisen? Na, dann machen Sie es doch einfach, rät Volker Kitz. Ein gutes Training, ein Besuch in der Show, ein Eintauchen in die Besonderheiten der Show - und schon sind Sie fit für die Million. Machen Sie es wie Katze Katzenberger und werden Sie Medienpersönlichkeit, auch bekannt als It-Girl. Heiraten Sie reich! Die Plätze an der Seite von Prinzen sind zwar knapp, aber es gibt ja noch mehr Reiche auf der Welt. Carmen Mink hat eine Blumenschere erfunden, die Stängel gleich quer anschneidet. Sie gehört dem Erfinderclub Koblenz an. Wenn Sie eher geisteswissenschaftlich talentiert sind, dann schreiben Sie doch ein Buch! Sie schreiben nicht so gern, Sie reden lieber? Kein Problem, Vorträge werden sogar besser bezahlt! Das Buch will keiner lesen und vor vielen Menschen zu reden ist nicht so Ihrs? Dann gibt es immer noch die Möglichkeit, sich einen Mäzen zu suchen. Götz Werner ist der bekannteste Verfechter des Bedingungslosen Grundeinkommens. Willi S. hier zum Beispiel hat im Lotto gewonnen und ließ seinen Gewinn wegen Schusseligkeit sogar verfallen.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel