Die bekanntesten Werbegesichter

Seine bekannteste Rolle ist die des Bademantelträgers Dittsche

Seine bekannteste Rolle ist die des Bademantelträgers Dittsche, für Media Markt schlüpfte Olli Dittrich in eine ganze Reihe verschiedener Kostüme. Unter anderem mimte er einen Hippie mit Rastalocken, einen aufgebrachten Italiener während der Fußball-WM und diverse Frauen. Sein Nachfolger in der Media-Markt-Werbung war wieder ein Comedian ...

Seine bekannteste Rolle ist die des Bademantelträgers Dittsche ... nämlich Mario Barth. Der machte seine Werbung ganz im Stil seines Comedy-Programms Oliver Pocher hat auch mal Werbung für Media Markt gemacht Während Media Markt in der Werbung zuletzt vor allem auf Comedians gesetzt hat, konzentrierte sich die Konzernschwester Saturn auf Rocker. Bill Kaulitz war erst der Stargast und wurde dann ein fester Bestandteil der Werbespot-Reihe. ... den Box-Ansager Michaaaaaaeeeeel Buffer! Einen echten Höhepunkt unter den Saturn-Werbegesichtern bildete kein Mensch Anfang 2011 durfte auch die Kanzlerin ran, allerdings nicht die echte. Die berühmteste Saturn-Werbung ist schon ein paar Jahre älter - zwischen 2003 und 2004 warb die Kette mit dem Slogan «Geiz ist geil!». Media Markt und Saturn gehören zwar zum gleichen Konzern, treten in der Öffentlichkeit aber als erbitterte Konkurrenten auf.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel