Tausche Drehbuch gegen Mikrofon

Johnny Depp

Gitarre spielt Johnny Depp nicht nur im Film Chocolat. Auch auf einem Lied von Oasis ist er an diesem Instrument zu hören. Zudem war Depp der Held in einem Videoclip von Tom Petty. Seine eigene Band P schaffte jedoch nie den Durchbruch, obwohl Mitglieder der Red Hot Chili Peppers und der Butthole Surfers mitspielten.

Jan Fedder Johnny Depp Bereits vor ihrer Rolle bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten strebte Jeanette Biedermann eine musikalische Karriere an. Doch das wollte nicht so recht gelingen. Erst ihre Rolle bei GZSZ half ihr, auch als Sängerin Fuß zu fassen. Bruce Willis brillierte in Filmen wie Stirb Langsam, 12 Monkeys und The Sixth Sence. Doch auch musikalisch hat er etwas zu bieten: Seine erste Platte The Return of Bruno erschien 1987 und wurde sogar mit Platin ausgezeichnet. Brigitte Bardot Anna Loos stand unter anderem in Anatomie und für den Tatort vor der Kamera. Aber auch musikalisch ist sie sehr erfolgreich: 2006 übernahm sie die Nachfolge der 1996 an Krebs gestorbenen Tamara Danz und ist seitdem die Sängerin von Silly Seit 2006 ist auch Loos' Ehemann Jan Josef Liefers mit seiner Band Jan Josef Liefers  Oblivion regelmäßig auf Tournee. Kevin Costner gründete mit Unterstützung seiner Frau Christine Baumgartner die achtköpfige Country-Band Kevin Costner  Modern West, ein Jahr später veröffentlichte er das Album Untold Truth, im Jahr 2010 folgte Turn It On. Jamie Foxx brillierte in Filmen wie Collateral und Ray und wurde für seine Alben Peep This, Unpredictable und Intuition mehrfach ausgezeichnet. 2005 landete er mit Kanye West mit Gold Digger einen groß Auch Jennifer Lopez ist im Ursprung Schauspielerin. Sie spielte in Money Train,Jack und Out of Sight. Ihre größten Erfolge feierte J.Lo jedoch mit Hits wie If You Had My Love, Love Don't Cost a Thing und Jenny From The Block Auf dem Höhepunkt seines Erfolges mit der Serie Miami Vice brachte auch Don Johnson seine Musik an den Mann. Mit Erfolg: Seine Alben Heartbeat und Let It Roll landeten auf Platz drei und Platz zwei der deutschen Charts. Dirty Dancing brachte Patrick Swayze den endgültigen Durchbruch. Dort bewies der 2009 verstorbene Star bereits mit dem Song She's Like The Wind, dass er auch musikalisch etwas zu bieten hat. Kylie Minogues Rolle in der australischen TV-Serie Neighbors verhalf ihr zu einem Plattenvertrag. Mit Hits wie I Should Be So Lucky und Cant Get You Out of My Head sang sie sich dann in die vorderste Reihe der Popelite. Mit seinen Rollen in Knight Rider und Baywatch erlebte David Hasselhoff die Höhepunkte seiner Karriere. Und auch musikalisch lief es rund:Sein 1989 mit Jack White produziertes Album Looking for Freedom wurde zum Megahit. 2008 versuchte sich auch Scarlett Johansson in der Musik mit ihrem ersten Album, das aus Coverversionen von Tom Waits bestand. 2009 zog sie nach und legte ein weiteres Album vor. Auf der Leinwand ist Johansson allerdings wesentlich besser aufgehoben. Auch Jackie Chan versuchte sich als Musiker. Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking sang er den offiziellen Countdown-Song We Are Ready. Aber darüber hinaus schaffte er es kaum, internationale Anerkennung als Sänger zu bekommen. Andreas Elsholz The Futurist nannte Robert Downey Jr. 2004 sein erstes Musikalbum - das bislang auch das einzige blieb. Besser so: Denn die Meinungen über sein Talent als Musiker gehen weit auseinander. Auf der Leinwand macht er einfach die bessere Figur. Jared Leto hat es geschafft: Mit seinen Rollen in Requiem for a Dream, Panic Room und Lord of War machte er sich als Schauspieler einen Namen. Mit seiner Band 30 Seconds to Mars schaffte es es auch musikalisch ganz naach oben. Er war der Beverly Hills Cop, Dr. Dolittle und für kurze Zeit auch ein berühmter Sänger. Eddie Murphys Single Party All The Time verkaufte sich millionenfach. Der Nachfolger Put Your Mouth On Me hingegen wurde hingegen zum Flop. Mit Liebling Kreuzberg und dem Tatort feierte Manfred Krug große Erfolge. Weniger bekannt war er dagegen als Musiker. Ab 1971 veröffentlichte Krug mehrere Schallplatten, auf denen er anspruchsvolle, kunstvoll arrangierte Schlager sang. Clint Eastwood stand als Dirty Harry vor der Kamera, führte Regie in Erbarmungslos, produzierte mit Million Dollar Baby und versuchte sich auch mehrmals als Sänger. In der Filmbranche scheint er aber wesentlich besser aufgehoben Marilyn Monroe stand für Filme wie Niagara und Manche mögen's heiß vor der Kamera. Doch schon dort bewies sie, dass sie auch musikalisch Einiges zu bieten hat. Zu ihren bekanntesten Liedern gehört I Wanna Be Loved By You. Nicolette Krebitz Nicole Kidman Russell Crowe Ulrich Tukur Uwe Ochsenknecht William Shatner Will Smith Ben Becker Billy Boyd Jana Pallaske Jasmin Tabatabai Juliette Lewis Katja Riemann Keanu Reeves Leonard Nimoy Lindsay Lohan Marius Müller-Westernhagen Milla Jovovich Minnie Driver Jack Black Natalie Imbruglia Yvonne Catterfeld Kate Winslet Jason Schwartzman Jodie Foster Julia Hummer Goldie Hawn Julie Delpy Olli Dittrich Woody Allen Robert Stadlober Hugo EgonBalder Marlene Dietrich wurde durch Filme wie Der blaue Engel und Marokko bekannt. Ab 1953 widmete sie sich jedoch mehr und mehr der Musik. Zu ihren Erfolgen zählen Lilli Marleen und Sag mir, wo die Blumen sind. Auch Oliver Petszokats erste Single im Jahr 1997 floppe. Erst sein Erfolg bei GZSZ half ihm als Musiker auf die Sprünge. Seine Coverversionen von Flugzeuge im Bauch und So bist Du landeten auf Platz eins der deutschen Charts. Peter Alexander gilt als Gesamtkunstwerk und seine großen Erfolge feierte er als singender Schauspieler, zum Beispiel in Charlys Tante, Wehe, wenn sie losgelassen und den Paukerfilmen Die Lümmel von der ersten Bank.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel