Prominente Studienabbrecher

Mick Jagger

Mick Jagger begann 1962 an der London School of Economics ein Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre. Er hielt nicht lange durch, schmiss das Studium und gründete mit Schulfreund Keith Richards die Rolling Stones. Mittlerweile ist er Ehrenpräsident an seiner einstigen Uni.

Günther Jauch Otto Waalkes Stefan Raab Herbert Grönemeyer Alice Schwarzer Herbert Feuerstein Jürgen von der Lippe Christoph Schlingensief Heike Makatsch Til Schweiger Steven Spielberg Richard Gere Audrey Tautou Brad Pitt Yoko Ono Bill Gates Mick Jagger Mark Zuckerberg Julian Assange
Weitere Fotostrecken Zum Artikel