Der 14. Spieltag in Bildern

Held und Sündenbock: Hugo Almeida.

Held und Sündebock zugleich: Bremens Torjäger Hugo Almeida stand beim 3:0 des SV Werder Bremen  gegen den FC St. Pauli im Mittelpunkt.

Held und Sündenbock: Hugo Almeida. Dreifach-Torschütze Hugo Almeida. Trotz der Krise: Die Fans stehen zum Trainer. Goalgetter: Milivoje Novakovic. Jubel in Köln Flugeinlage: Kölns Pedro Geromel (oben) gegen Grafite. Intimer Momenet: Lucas Barrios (links) und Neven Subotic. Er erzielte das einzige Tor für die Gladbacher:Marco Reus. Thomas Müller und Franck Ribéry. Thomas Müller wird von Pirmin Schwegler gestoppt. Philipp Lahm beglückwünscht Anatoli Tymoshchuck (rechts). Psst: Torjäger Theofanis Gekas. Torjäger Mario Gomez eingerahmt zwischen zwei Patrick Ochs (links) und Alex Meier. Piotr Trochowski trifft zum 1:0 für den HSV. Trochowski in der Jubeltraube. Er ist wieder zurück: Ruud van Nistelrooy. Torhüter Manuel Neuer chancenlos: Srdjan Lakic (Mitte) trifft zum 1:0. Hilflos: Schalkes Stürmerstar Raul. Torschütze Jan Schlaudraff. Akrobatisch: Hannovers Christian Schultz. Luftduell: Peniel Mlapa (rechts) gegen Gonzalo Castro. Jubelnder Leverkusener Elfmeterschütze: Arturo Vidal. Gylfi Sigurdsson trifft zum 2:2-Endstand. Er trifft wieder: André Schürrle.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel