Tom, der Baumeister

... die Ländereien des Grafen von Shiring (Donald Sutherland), sondern auch ...

... die Ländereien des Grafen von Shiring (Donald Sutherland), sondern auch ...

Sitzt noch fest auf seinem Thron: König Heinrich I. (Clive Wood). Doch da sein Sohn bei einem Schiffsbrand ums Leben kam ... ... wären seine Tochter Matilda (Alison Pill) und ihr neugeborener Sohn als direkte Thronfolger vorgesehen. Am Tag der Geburt seines Enkels erwischt der König jedoch einen Teller vergiftete Suppe. Schwupps lässt sich Heinrichs Neffe Stephan zum neuen König krönen. Das Muttersöhnchen und sein Handlanger. Der intrigante William Hamleigh (David Oakes, rechts) ist nicht nur scharf auf ... ... die Ländereien des Grafen von Shiring (Donald Sutherland), sondern auch ... ... auf dessen Tochter Aliena (Hayley Atwell). Unterdessen suchen der Baumeister Tom (Rufus Sewell) und seine Familie Arbeit. Bei ihrer Suche lernen sie die geheimnisvolle Ellen (Natalia Wörner) und ihren Sohn Jack (Eddie Redmayne) kennen. Tom und Ellen finden Gefallen aneinander. Doch Ellen hat noch eine Rechnung mit der Kirche an sich und dem Lordbischof (Ian McShane) imBesonderen offen. Doch Glück im Unglück, denn der Prior Philp (Matthew Macfadyen, r.) gibt Tom den Auftrag, ... ... eine Kathedrale zu bauen. Jack entpuppt sich beim Bau als ein großes Baumeistertalent. Der König macht sich ein Bild vom Fortschritt auf der Baustelle. So in etwa soll das Kirchlein am Ende aussehen.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel