Der Kampf um Jahrhundertwissen

Ahnensaal

Im 19. Jahrhundert war dieses Zimmer das Zentrum der internationalen Geografie: Im Ahnensaal des Justus-Perthes-Verlag in Gotha lagerten die Karten der damals bekannten Welt. Wer aufbrach zu Expeditionen in das noch unentdeckte Innere von Afrika oder Australien, der bereitete sich hier darauf vor. Und er teilte seine Entdeckungen: Der Verlag garantierte den Abdruck in der von ihm herausgegebenen wichtigsten geografischen Fachzeitschrift. So war der Ruhm für die Pioniere auf bis dato unbetretenem Boden sicher.

Ahnensaal Handatlas Handatlas Kupferplatten Kupferplatten Handgezeichnet Tagebuch Altaskarte Dieses sieben Meter lange Ungetüm schafft das in zwei Jahren: Kartenreinigungsmaschine Kartenreinigungsmaschine Kartenreinigungsmaschine Kartenreinigungsmaschine Kartenreinigungsmaschine Kreienbrink Regionalarchiv Archivar Archiv
Weitere Fotostrecken Zum Artikel