Das Leben des Christoph Schlingensief

Christoph Schlingensief seine Frau Aino Laberenz im Februar bei der Eröffnung der Berlinale.

Eines der letzten Fotos des Theaterstars: Mit Riesentolle, sympathischem Lächeln und seiner Frau Aino Laberenz im Arm grüßt Christoph Schlingensief im Februar bei der Eröffnung der Berlinale. Am Samstag starb Christoph Schlingensief nach langer Krebserkrankung.

Christoph Schlingensief seine Frau Aino Laberenz im Februar bei der Eröffnung der Berlinale. Christoph Schlingensief im Jahr 2007 bei der Talkshow Die Piloten - 10 Jahre Talk 2000. Schlingensiefs animatographische Installation Chickenballs - Hodenpark. Schlingensief in Afrika Christoph Schlingensief und Francis Kéré in Burkina Faso. Schlingensief hat seine Krebserkrankung in verschiedenen Theater-Inszenierungen künstlerisch verarbeitet.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel