Der kleine 7er

Das ist der BMW 530d: 4,9 Meter lang, 1,7 Tonnen schwer und dank 245 PS in 6,3 Sekunden auf 100 km/h.

Das ist der BMW 530d: 4,9 Meter lang, 1,7 Tonnen schwer und dank 245 PS in 6,3 Sekunden auf 100 km/h.

Das ist der BMW 530d: 4,9 Meter lang, 1,7 Tonnen schwer und dank 245 PS in 6,3 Sekunden auf 100 km/h. Der Spritverbrauch wird zwar mit 6,3 Litern angegeben, realistisch ist aber ein Verbrauch mit einer Sieben vor dem Komma - mindestens. Die Sprit sparende Start-Stopp-Automatik ist nur im handgeschaltenen Vierzylinder zu haben. Nach wie vor fasst der Kofferraum im 5er beachtliche 520 Liter. Die Serienausstattung des BMW enthält unter anderem eine automatische Parkbremse, Klimaautomatik, Lederlenkrad, ... ... Tempomat, Regensensor, CD-Radio und ... ... Nebelscheinwerfer. Serienmäßig gibt's den BMW mit sechs Gängen, der Aufpreis für ein Achtganggetriebe lohnt sich aber. Dank Datenprojektion auf die Windschutzscheibe (Head-up-Display) kann man die Augen praktisch die ganze Zeit auf die Straße heften. Dynamische Dämpferkontrolle: Der Sportmodus strafft die Federung und reduziert die Wankneigung des 5ers. Ab 49.300 Euro kann man den BMW 530d sein Eigen nennen.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel