Los Angeles spielt für die Welt

Jack Tretton, Präsident von Sony Computer Entertainment Amerika, zeigt bei der Spielemesse E3 das neue Assassin's Creed Brotherhood. Das Spiel soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Jack Tretton, Präsident von Sony Computer Entertainment Amerika, zeigt bei der Spielemesse E3 das neue Assassin's Creed Brotherhood. Das Spiel soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Jack Tretton, Präsident von Sony Computer Entertainment Amerika, zeigt bei der Spielemesse E3 das neue Assassin's Creed Brotherhood. Das Spiel soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Move heißt das neue Schlagwort bei Sony. Die 3D-Brillen lassen es bereits erahnen: Sony setzt bei seinem neue Spieleportfolie auf diverse Titel mit dreidimensionalen Effekten. Eine neue Konsole hat Sony auf der Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles nicht vorgestellt. So sieht Nintendos neuer Handheld 3DS in rot aus. Nintendo 3DS in blau Nintendo-Präsident Satory Iwata hat den Nintendo 3DS auf der Electronic Entertainment Expo präsentiert. Epic Mickey ist eines der neuen Spiele, die Nintendo auf der E3 für die Nintendo Wii ankündigte. Publisher Activision ließ für die Vorstellung seiner Neuheiten extra Rapper Eminem antreten. Activision will noch im Herbst dieses Jahres mit DJ Hero 2 durchstarten. Michael Jackson ist tot. Doch mit einem Videospiel will Ubisoft den King of Pop wieder aufleben lassen. Soll soll Ubisofts Michael-Jackson-Spiel aussehen. Die passenden Schritte für Beat it dürfen natürlich nicht fehlen. Ubisoft auf der Electronic Entertainment Expo aber auch auf Sport. Your Shape brachte Ubisoft bereits im vergangenen Jahr auf den Markt. Your Shape: Fitness Evolved ist die Xbox-360-Adaption, die mit dem neuen Steuersystem Xbox Kinect funktioniert. Anthony Le ist ein echter Spielefan. Vor dem Gelände der E3 ist er mit seinem selbstgebastelten War Machine-Kostüme unterwegs. Mikaela George Spielberg spielt auf der Electronic Entertainment Expo am Stand von Ubisoft ein Spiel ihres Vaters Steven. Die Spielemesse E3 ist immer auch ein großes Promi-Schaulaufen. Gesichtet wurde unter anderem Schauspieler Seth Green mit Ehefrau Clare Grant. So sieht sie aus, die neue Xbox 360. Die Xbox 360 (hinten) wird schlanker und bekommt eine größere Festplatte. Zudem bringt Microsoft bald die Gestensteuerung Kinect (vorne) auf den Markt. Microsoft präsentierte schon vor der Eröffnung der E3 sein neues Steuerungssystem Xbox Kinect. Mit Xbox Kinect bleibt es nicht nur bei Gesten mit den Händen. Xbox Kinect reagiert nicht nur auf Gesten. Auch Sprachbefehl werden akzeptiert.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel