«Change of mind strategy»

Kleiner, feiner aber nicht billiger: Die Land Rover Studie LRX will neue Kundenschichten erschließen und Land Rover aus dem Umweltsünder-Abseits herausbugsieren.

Kleiner, feiner aber nicht billiger: Die Land Rover Studie LRX will neue Kundenschichten erschließen und Land Rover aus dem Umweltsünder-Abseits herausbugsieren.

Kleiner, feiner aber nicht billiger: Die Land Rover Studie LRX will neue Kundenschichten erschließen und Land Rover aus dem Umweltsünder-Abseits herausbugsieren. Eine StoppStart-Automatik gibt es auf Wunsch bereits beim Freelander. Nach und nach werden alle Modellreihen damit ausgerüstet. Die neue Range_e Serie wird künftig von einem Diesel/Elektromotor angetrieben werden. Das neue Modell soll ab dem Jahr 2013 in Produktion gehen. Das 2 Millionen Pfund teure Virtual Reality Centre in Gaydon nutzt modernste audiovisuelle Technologien und die Leistung der weltweit höchstauflösenden Projektoren für eine beschleunigte Produktentwicklung. Ingenieure und Designer können dreidimensionale Modelle von Fahrzeugen und Bauteilen in Originalgröße interaktiv betrachten. Der dadurch mögliche Verzicht auf physikalische Prototypen spart Zeit und Geld.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel