Diese Teams kämpfen 2009 um den Titel

Fußballfrauen Frankreich

Frankreich: Nationaltrainer Bruno Bini legte sich bereits zwei Monate vor dem Turnierstart auf seinen EM-Kader fest. Die wichtigsten Voraussetzungen seiner Auswahlspielerinnen: «erfolgshungrig» und es «hassen zu verlieren». In der Qualifikation setzte sich die «Equipe Tricolore» souverän durch. DFB-Trainerin Silvia Neid zählt die technisch versierten Französinnen zu den Titelaspiranten, bisher konnten sie ihre Klasse bei großen Turnieren aber noch nicht nachweisen.

Fußballfrauen Frankreich Fußballfrauen Deutschland Fußballfrauen Island Fußballfrauen Norwegen Fußballfrauen Ukraine Fußballfrauen Niederlande Fußballfrauen Italien Fußballfrauen Russland Fußballfrauen Finnland Fußballfrauen England Fußballfrauen Daenemark Fußballfrauen Schweden
Weitere Fotostrecken Zum Artikel