12.01.2021, 16.15 Uhr

Nicole Kidman: Wird Nicole Kidman zu Schauspiellegende Lucille Ball?

Nicole Kidman, hier in Cannes, könnte womöglich bald Lucille Ball verkörpern.

Nicole Kidman, hier in Cannes, könnte womöglich bald Lucille Ball verkörpern. Bild: Denis Makarenko/Shutterstock.com/spot on news

Zwei große Hollywood-Namen könnten tragende Rollen in Aaron Sorkins (59, "The Social Network") Amazon-Produktion "Being the Ricardos" übernehmen. Nicole Kidman (53, "Big Little Lies") und Javier Bardem (51, "No Country for Old Men") befinden sich derzeit in entsprechenden Verhandlungen, wie das Branchenmagazin "Deadline" berichtet.

Noch steht kein Drehtermin fest

"Being the Ricardos" soll die Beziehung der Hollywood-Legende Lucille Ball (1911-1989), Star der Fünfzigerjahre-Sitcom "I Love Lucy", und ihres Ehemannes Desi Arnaz (1917-1986) beleuchten, die rund 20 Jahre miteinander verheiratet waren. Kidman und Bardem sollen das Paar verkörpern. Zuvor war Cate Blanchett (51) im Gespräch für die Darstellung der Schauspiellegende. Regie führen wird Sorkin, von dem auch das Drehbuch stammt.

Wann das Projekt genau erscheinen könnte, steht noch in den Sternen. Selbst wenn sich die Amazon Studios und die Schauspieler bald einigen, ist noch nicht klar, wann wegen der Corona-Pandemie die Dreharbeiten beginnen können. Es wird also vermutlich noch eine ganze Weile dauern, bis das Projekt dann auch zu sehen sein wird.

spot on news