14.02.2019, 07.53 Uhr

Produktrückruf aktuell Februar 2019: Achtung, Verletzungsgefahr! Discounter Lidl ruft DIESEN Käse zurück

Lidl ruft derzeit Käse zurück.

Lidl ruft derzeit Käse zurück. Bild: AdobeStock/Grafvision (Symbolbild)

Auf Grund des vorsorglichen Verbraucherschutzes ruft der Discounter Lidl aktuell einen Käse aus seinem Sortiment zurück. Im "Milbona Gouda jung gerieben, mindestens 7 Wochen gereift, 250g" des niederländischen Herstellers Delicateur können sich Kunststofffremdkörper befinden.

Verletzungsgefahr! Lidl ruft Käse "Milbona Gouda jung gerieben" zurück

Das betroffene Produkt wurde bei Lidl Deutschland in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz verkauft. Betroffen vom Rückruf sind alle Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 21.04.2019 und demIdentitätskennzeichen NL Z 0507 i EG.

Lebensmittelrückruf bei Lidl - Kunden bekommen Kaufpreis erstattet

Die Lidl-Kunden werden dazu aufgerufen, den Reibe-Käse Gouda jung von Milbona nicht zu konsumieren. Das Produkt kann in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird - auch ohne Vorlage des Kassenbons - erstattet.Andere bei Lidl Deutschland verkaufte Produkte des Herstellers Delicateur sowie geriebener Käse anderer Hersteller sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/loc/news.de
Bald Strafzins auf Bargeld?Mehr als 200.000 Euro UnterschiedHundertjähriger Kalender 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite