22.10.2018, 10.47 Uhr

Lebensmittelrückruf für Oktober 2018 aktuell: EHEC-Horror! Käse mit Durchfall-Bakterien zurückgerufen

Aktuell wird ein Rohmilchkäse aufgrund von E.coli-Bakterien zurückgerufen.

Aktuell wird ein Rohmilchkäse aufgrund von E.coli-Bakterien zurückgerufen. Bild: Fotolia/ photocrew

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt aktuell vor dem Verzehr eines bestimmten Rohmilchkäses. Die Firma Jürgen Würth Lebensmittelgroßhandel e.K ruft ihren belgischen Weichkäse Petite Fleur Kräuter (Keiems bloempje met kruiden) zurück. In dem Rohmilchkäse wurden verotoxin bildende E.coli-Bakterien gefunden.

Lebensmittelwarnung! Gefahr von EHEC durch E.coli-Bakterien im Käse

Konkret wird der "Petite Fleur Kräuter"-Rohmilchkäse mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 08.11.2018 zurückgerufen. Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, werden gebeten, es nicht zu verzehren und das Lebensmittel zu entsorgen oder sich an die Verkaufsstelle zu wenden, an der sie den Käse bezogen haben.

Durchfall-Gefahr durch E.coli-Bakterien im Rohmilchkäse

E.coli-Bakterien können bei den Betroffenen zu EHEC-Erkrankungen führen. Diese äußern sich laut "Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit" meist innerhalb einer Woche nach Infektion mit Durchfall und Bauchkrämpfen. Insbesondere Säuglinge, Kleinkinder, Senioren und Menschen mit geschwächtem Abwehrsystem können schwerere Krankheitsverläufe mit Durchfällen(teilweise auch blutig) entwickeln. "Personen, die das betroffene Lebensmittel gegessen haben und schwere oder anhaltende Symptome entwickeln, sollten ärztliche Hilfe aufsuchen und auf eine mögliche EHEC-Infektion hinweisen."

Produktrückruf Hoflaibchen - E.coli-Bakterien im Schnittkäse

Es ist der zweite Produktrückruf aufgrund von E.coli-Bakterien in dieser Woche. Erst gestern warnte dasBundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit vor dem Genuss eines Käses, hergestellt von der Gut Sambach gGmbH im thüringischen Mühlhausen.Im Rahmen einer Produktuntersuchung wurden beim "Hoflaibchen Schnittkäse aus 100 Prozent Rohmilch" mögliche gesundheitsgefährdende Bakterien (VTEC) festgestellt. Auch hier wird ausdrücklich vom Verzehr abgeraten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sba/news.de
Lebensmittelwarnung für Oktober 2018Die Höhle der Löwen 2018Beatrice EgliNeue Nachrichten auf der Startseite