06.03.2018, 12.09 Uhr

Für 39,50: Deutsche Bahn verhökert jetzt ihre gammeligen Mülleimer

Die Bahn verkauft jetzt Mülleimer.

Die Bahn verkauft jetzt Mülleimer. Bild: dpa

Wer wollte nicht schon immer mal einen Lokführer-Rucksack? Oder wie wäre es mit einem Schienenstück samt Uhr für die Wand? Der Onlineshop der Deutschen Bahn gleicht einem Sammelsurium der Kuriositäten rund um den Zugverkehr in Deutschland. Doch einige Artikel lassen das Herz von Zugreisenden wahrlich aufgehen: Original-Müllbehalter der DB.

Deutsche Bahn verkauft Original-Mülleimer aus Zügen

Jeder, der schon mal mit dem Zug gefahren ist, kennt die Mülleimer. Der ein oder andere wird seinen Müll mit Müh' und Not reingequetscht haben oder sich darin nach einer durchzechten Nacht erleichtert haben. Geschichten gibt es viele und nun können sich Bahn-Fans ihren ganz persönlichen Mülleimer für zu Hause bestellen.

Einen großen Müllbehälter gibt es schon für 47,70 Euro, den günstigsten schon für 39,50 Euro. "Jahrzehntelang im Dienste der Sauberkeit des Nahverkehrs – ab heute ein origineller Hingucker im Partykeller und Glanzlicht jeder Nostalgie-Sammlung von DB-Originalequipment", schreibt die Bahn in ihrem Shop.

Wem das noch nicht reicht: Der Shop "DBresale" bietet auch ausrangierte Züge an. Wer schon immer mal in der 1. Klasse im IC sitzen wollte, kann das passende Mobiliar ersteigern.

Lesen Sie auch: Die kuriosesten Fanartikel der Parteien.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/fka/news.de
Lebensmittelwarnung im Dezember 2018Bahn-Streik 2018 aktuellUfo-Sichtung bei YouTubeNeue Nachrichten auf der Startseite