24.07.2019, 08.16 Uhr

"Das Sommerhaus der Stars" 2019 - Wer ist raus?: Frust und Tränen! Ist Laura etwa schwanger vom Wendler?

Die Liebesgeschichte von Michael Wendler und seiner Freundin Laura blieb auch den Mitinsassen im

Die Liebesgeschichte von Michael Wendler und seiner Freundin Laura blieb auch den Mitinsassen im "Sommerhaus der Stars" nicht erspart. Bild: TVNOW

Von news.de-Redakteurin Claudia Löwe

Lange haben Trash-TV-Fans darauf gewartet, jetzt war es endlich so weit: Die vierte Staffel von "Das Sommerhaus der Stars" ist angelaufen. Am Dienstagabend flimmerte die erste Folge des Formats über die bundesdeutschen Fernsehbildschirme - und schon jetzt gaben die acht Promi-Paare alles!

"Das Sommerhaus der Stars" 2019: Diese Paare sind in Staffel 4 dabei

Immerhin geht es für die teilnehmenden Sommerhaus-Stars nicht nur um TV-Präsenz, sondern auch um ein hübsches Gewinnsümmchen in Höhe von 50.000 Euro. Diesen Gewinn würden nicht nur der ehemalige "Caught in the Act"-Sänger und Musiker Benjamin Boyce (50) mit seiner Freundin, dem Model Kate Merlan (32), Schauspielerin Jessika Cardinahl (53) und ihr Partner, der Architekt Quentin Parker (65) oder die "Love Island"-Reality-Stars Elena Miras (27) und Mike Heiter (27) liebend gern einstreichen. Auch Musiker Menowin Fröhlich (31), bekannt aus "Deutschland sucht den Superstar", und seine Lebensgefährtin Senay Ak (28) sind im "Sommerhaus der Stars" 2019 neben den "Goodbye Deutschland"-Reality-Stars Steffi (46) und Roland Bartsch (47), Sänger Willi Herren (43) und seiner Ehefrau Jasmin Herren (40) dabei. Komplettiert wird die illustre Runde von Sänger Michael Wendler (46) nebst Freundin Laura Müller (18) und dem "Bachelor in Paradise"-Pärchen Johannes Haller (31) und Yeliz Koc (25).

Wer ist raus im "Sommerhaus der Stars"?

Im Verlauf von "Das Sommerhaus der Stars" fliegt pro Folge eines von sieben Pärchen nach der internen Abstimmung raus, bis das glückliche Gewinner-Paar übrig bleibt. Erste Duftmarken, wer im diesjährigen Sommerhaus das Sagen hat, wurden bereits in der Auftaktsendung am 23. Juli 2019 gesetzt. Doch zunächst galt es, das Sommerdomizil zu beziehen und die Konkurrenz zu beschnuppern.

Brechreizend! Willi Herren und Ehefrau Jasmin erkunden "Das Sommerhaus der Stars"

Kulisse der diesjährigen Promi-Battles ist eine bescheidene Hütte in Portugal, die von den Standards eines Luxushotels weiter entfernt nicht sein könnte. Maximal 20 Tage hocken sich die Promis in Staffel 4 von "Das Sommerhaus der Stars" auf der Pelle und müssen sich nicht nur miteinander, sondern auch mit diversen Challenges arrangieren.

Schon der Aufstieg nach der Einreise gestaltete sich für die Promis beschwerlich - Willi Herren und seine Gattin kamen samt Gepäck ordentlich ins Schnaufen beim Erklimmen des portugiesischen Hügels. "Sehr bescheiden", sinnierte Willi Herren zunächst. "Das sieht im Fernsehen viel größer aus!" Auch die sanitären Einrichtungen trafen nicht ganz die Erwartungen der Promis. Unter unüberhörbarem Würgereiz entschied sich Willi Herren schließlich, seine Notdurft im Außenklo zu verrichten - nur um den Kameras im Hauptbadezimmer zu entkommen.

Yeliz Koc und Johannes Haller treffen im "Sommerhaus" auf Steffi und Roland Bartsch

Er buhlte 2017 in "Die Bachelorette" um das Herz von Single-Lady Jessica Paszka, sie versuchte ein Jahr später beim "Bachelor" Daniel Völz ihr Glück - doch dass Johannes Haller und Yeliz Koc heute ein Paar sind, verdanken die Ex-Kuppelshow-Kandidaten dem Format "Bachelor in Paradise". Im Sommer 2019 wagen sich die zwei Turteltäubchen nun ins "Sommerhaus der Stars" und wurden in Portugal nicht nur von Ehepaar Herren, sondern auch vom ersten Sommerregen begrüßt. Die dritten Ankömmlinge im "Sommerhaus" sollten Steffi (46) und Roland Bartsch (47) sein, besser bekannt als TV-Auswanderer aus "Goodbye Deutschland", die ihre Beziehung im "Sommerhaus" ebenfalls auf die Probe stellen wollen. Das erste Kennenlernen der Paare zu den Worten "Wo geht's denn rein ins Horrorhaus?" sollte sich noch recht friedlich gestalten.

Sex-Alarm im "Sommerhaus der Stars"? Kate Merlan und Jessika Cardinahl können nicht ohne

Die auswanderungserprobte Steffi stürzte sich prompt in die Arbeit und verpasste der abgerockten Sommerresidenz zuerst einen Frühjahrsputz, bevor Boygroup-Star Benjamin Boyce (50) und seine Freundin Kate Merlan (32) das "Sommerhaus" eroberten. Elf Monate ist das Pärchen bereits liiert, doch "ohne Sex geht bei mir überhaupt nichts", stellte Kate Merlan umgehend klar - ob es da auch im "Sommerhaus der Stars" zu Sache gehen wird?

Schauspielerin Jessika Cardinahl, 80er-Jahre-Filmfans aus den Komödien mit Otto Waalkes bekannt, war die nächste, die mit ihrem Partner, dem US-amerikanischen Architekten Quentin Parker (65), ins "Sommerhaus" einzog. Ungefragt packten die Alterspräsidenten der vierten Staffel über pikante Details ihres Sexlebens aus - mit Kate Merlan dürfte sich das in Kalifornien wohnhafte Paar demnach blendend verstehen. An ihrem Wiedererkennungswert musste Jessika Cardinahl allerdings feilen, denn auf Anhieb und ohne Hinweise auf ihre Filmkarriere vermochte keiner der "Sommerhaus"-Insassen die Schauspielerin zu erkennen.

"Love Island"-Stars und Menowin Fröhlich machen das Sommerhaus 2019 unsicher

"Ich glaub, jetzt kommen die Stressmacher", unkte Yeliz Koc vor der Ankunft des nächsten Paares, namentlichElena Miras (27) und Mike Heiter (27), bekannt aus "Love Island" 2017. Andererseits hatte selbst Willi Herren, der mit seinen Kollegen aus der Unterhaltungswelt so gut wie immer per du ist, seine Schwierigkeiten, die Trash-TV-Stars zu erkennen. "Wer is dat denn?", entfleuchte es dem Schauspieler. Als jedoch "Deutschland sucht den Superstar"-Legende Menowin Fröhlich mit seiner Liebsten Senay Ak anreiste, herrschte prompt Klarheit. "Ach der Menowin, ich geh kaputt!", flippte Willi Herren aus und fiel dem Sänger um den Hals. Kein Wunder, dass so mancher Sommerhausbewohner Probleme hatte, Menowin zu erkennen - der Sänger hat sich seit seiner Zeit bei DSDS schließlich stark verändert.

Seiten: 12
Fotostrecke

Diese Paare sind dabei

ZDF-FernsehgartenGoldene Kamera Prinzessin DianaNeue Nachrichten auf der Startseite