06.07.2019, 11.45 Uhr

"Die Bachelorette" 2019: DIESE 20 sexy Single-Männer buhlen um Model Gerda Lewis!

Die 20 Kandidaten für

Die 20 Kandidaten für "Bachelorette" Gerda Lewis Bild: TVNOW/spot on news

Am 17. Juli um 20.15 Uhr fällt der Startschuss für die sechste Staffel der RTL-Kuppelshow "Die Bachelorette". Gerda Lewis (26) verteilt 2019 Rosen. Der Sender hat nun auch die 20 Single-Männer bekannt gegeben, die um die Gunst der Traumfrau buhlen werden. Der jüngste Kandidat ist 22 Jahre alt, der älteste 35.

"Die Bachelorette" 2019: "Geballte Testosterontiere" für Gerda Lewis

Da wäre Andreas (27), Außendienstmitarbeiter aus Wermelskirchen. Sein Ausblick auf die neue Staffel: "Wir sind hier 20 geballte Testosterontiere..." Christian (25) ist kaufmännischer Angestellter in einem Sanitätshaus. Er sagt über sich selbst: "Ich habe keine Laster."

Daniel, der Gleitschirm- und Drohnenpilot aus Saalfelden/Salzburg, ist mit seinen 35 Jahren der älteste Teilnehmer 2019. Der einstige Mr. Salzburg (2016) musste nach einem schweren Unfall im Alter von 14 Jahren seine Karriere als Skispringer aufgeben. Er trifft auf Profi-Basketballer David (24) aus Erfurt. Sein Traum ist es, einmal in der NBA zu spielen.

Das erwartet Ex-GNTM-Kandidatin Gerda als "Bachelorette" 2019

Fabiano (29), Gebietsleiter im Großhandel aus Gondelsheim, legt Wert auf sein Äußeres. "Es ist mir sehr wichtig, dass ich gepflegt aussehe", sagt er. Fabio (29), Headhunter aus München, meint hingegen: "Ein Kuss beim ersten Date könnte die Liebe auf den ersten Blick sein."

Florian (24), Bürokaufmann aus Kärnten, ist seit zwei Jahren Single. Er wird nicht so schnell aufgeben, denn: "Kampfgeist ist mein zweiter Vorname." Harald (35), Finanzdienstleister aus Euskirchen, hat in der Liebe seine Eltern als großes Vorbild, sie sind seit rund 50 Jahren glücklich verheiratet.

Ob Jan (27) hin und wieder die Wogen glätten wird? Der Betriebswirt aus Aachen sagt: "Mich bringt nichts aus der Ruhe." In Jonas (29), Mechatroniker aus Alpirsbach, steckt ein kleiner Romantiker. Seit drei Jahren ist er Single und in Flirtlaune.

Gerda Lewis hat die Qual der Wahl bei 20 "Bachelorette"-Kandidaten

Keno (27), Projektingenieur aus Düren, meint: "Der moderne Mann kann kochen, macht Fitness und kennt sich mit Klamotten aus." Luca (25), Agenturinhaber aus Münster, stichelt schon vorab gegen seine Nebenbuhler: "Die anderen Kandidaten haben nicht dasselbe Feuer in den Augen wie ich." Ob Gerda Lewis das genauso sehen wird?

Marco (26), Fitness- und Gesundheitstrainer aus München, ist amtierender Mister Bayern - und ein Kavalier der alten Schule. Matin (30), Einrichtungsberater aus Freiburg, will "mit Charakter und Charme punkten".

Gerda Lewis darf als "Bachelorette" aus 20 Männern wählen

Mudi (28), "hasst es, alleine zu sein". Ob das Single-Dasein des Maschinen- und Anlagenführers aus Osnabrück bald zu Ende ist? Sporttherapeut und Kampfkunstlehrer Oggy (27) hat sein ganz eigenes Rezept für Erfolg bei "Die Bachelorette": eine große Portion Humor und Selbstironie.

Sebastian (30) hat seinen Master in "International Marketing & Media Management" mit einem Notendurchschnitt von 1,4 abgeschlossen. Der Content Creator und Online Fitness Coach aus Köln sagt zudem: "Wenn ich liebe, dann richtig." Für Serkan (26), Student für Gebäudeklimatik aus Regensburg, steht Humor an erster Stelle.

"Ich bin kein Mann für eine Nacht, sondern fürs Leben", stellt Tim (25), Polizeibeamter aus Kirchheim unter Teck, klar. Yannic ist mit seinen 22 Jahren das Küken in der sechsten Staffel. "Ich liebe einfach alle Frauen", sagt der Student für Luft- und Raumfahrttechnik aus Aachen. Ob Gerda Lewis das überzeugen wird?

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

Sie wollen alte Folgen von "Die Bachelorette" sehen? Hier zwei Staffeln streamen!

loc/news.de/spot on news
Fotostrecke

DIESE Kandidaten wollen Gerda Lewis erobern

ZDF-FernsehgartenFernsehgarten am 18.08.19Cholesterin senken ohne MedikamenteNeue Nachrichten auf der Startseite