Liveticker

15.06.2019, 11.36 Uhr

"Let's Dance"-Finale 2019 - wer hat gewonnen?: Pascal Hens ist "Dancing Star 2019" - Ekat holt sich Triple

Ekaterina Leonova und Pascal Hens gewinnen

Ekaterina Leonova und Pascal Hens gewinnen "Let's Dance". Bild: dpa

Von news.de-Redakteurin Franziska Kais

"Let's Dance" 2019 ist Geschichte. Eine Frau und zwei Männer hatten sich in diesem Jahr ins Finale getanzt: Sängerin Ella Endlich (34), Handball-Star Pascal "Pommes" Hens (39) und Kunstkämpfer Benjamin Piwko (39). Piwko hätte der erste Gehörlose überhaupt werden können, der die Tanzshow gewinnt. An der Seite von Isabell Evardsson war der 39-Jährige Woche um Woche über sich hinausgewachsen und hatte auf beeindruckende Weise gezeigt, dass man auch ohne die Musik zu hören, gefühlvoll und mitreißend tanzen kann.

"Let's Dance"-Finale 2019: Pascal Hens ist "Dancing Star"

Doch am Ende hat es nicht sollen sein. Piwko landete auf dem dritten Platz und musste sich Pascal Hens und Ella Endlich, die beide an diesem Abend für jeden ihrer drei Tänze die volle Punktzahl bekamen, geschlagen geben. So kam es am Ende auf die TV-Zuschauer an. Pascal Hens oder Ella Endlich? Wer ergatterte die meisten Stimmen? Den Sieg holte sich schließlich Handball-Star Pascal "Pommes" Hens.

"Let's Dance" 2019: Wer hat gewonnen? Ekat macht das Triple voll

Nicht nur für Pommes ist der Sieg etwas Besonderes. Seine Tanzpartnerin Ekaterina Leonova hat damit "Let's Dance"-Geschichte geschrieben. Für sie war es der dritte Sieg in Folge. 2017 hatte sie mit Gil Ofarim und 2018 mit Ingolf Lück den Pokal nach Hause geholt. Überhaupt ist sie die erste Profitänzerin, die sich über einen dritten Sieg bei der RTL-Tanzshow freuen darf.

Pascal Hens gewinnt "Let's Dance" 2019

Pascal Hens hatte bereits im Vorfeld ausgesprochen gute Chancen auf den Sieg. Seine Fans standen immer geschlossen hinter ihm und riefen fleißig an. So auch im Halbfinale am vergangenen Freitag, denn obwohl "Pommes" keine Glanzleistung ablieferte und die wenigstens Jurypunkte bekam, schaffte er es ins große Finale.

"Let's Dance"-Finale 2019 im Ticker zum Nachlesen

Sie haben das große "Let's Dance" -Finale am Freitagabend verpasst? Kein Problem! In unserem Ticker können Sie das Finale noch einmal in aller Ruhe nachlesen.

20:14 Uhr

Wenige Minuten noch, dann startet das große "Let's Dance"-Finale 2019. Ella Endlich gewährt auf Instagram bereits einen Einblick in ihren Freestyle und bedankt sich bei ihrem neuen Freund Marius.

20:17 Uhr

Auf Twitter ist sich so mancher User bereits sicher, dass Ella Endlich "Dancing Star 2019" wird. Ob sie recht behalten wird?

20:19 Uhr

Nachdem die bereits ausgeschiedenen Paare eingetroffen sind, geht es los mit dem Opening der Profitänzer zu "Sweet Dreams/ No Limit".

20:21 Uhr

Ankunft der Finalisten. Neben Benjamin Piwko und 2,03-Meter-Hüne Pascal Hens wirkt Ella Endlich wie ein Zwerg.

20:23 Uhr

Den Anfang machen Bejamin Piwko und Isabell Edvardsson. Im Halbfinale mussten die beiden gegen Nazan Eckes und Christian Polanc zittern.

20:25 Uhr

Als erstes zeigen Piwko und Edvardsson den Jurytanz. Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi haben sich für den Cha Cha Cha zu "Cake By The Ocean" von DNCE entschieden.

20:26 Uhr

Auf Twitter fliegen dem gehörlosen Piwko unterdessen schon wieder die Herzen zu.

20:28 Uhr

Für Isabel Edvardsson wäre es, sollte sie gewinnen, der 3. "Let's Dance"-Sieg. Sie gewann mit Wayne Carpendale die erste Staffel und mit Alexander Klaws die siebte Staffel.

20:32 Uhr

Der erste Tanz lief für Benjamin Piwko nicht so gut wie erhofft. Joachim Llambi wünscht sich mehr Power in den nächsten Tänzen. Banges Warten auf die Jurypunkte.

20:33 Uhr23 Punkte für Benjamin Piwkos Jurytanz

Jorge Gonzalez: 8 Punkte

Motsi Mabuse: 8 Punkte

Joachim Llambi: 7 Punkte

20:45 Uhr

Nun sind Ella Endlich und Valentin Lusin an der Reihe. Die Jury hat sich für den Quickstep zu "The Lady Is A Tramp" von Frank Sinatra entschieden.

20:46 Uhr

Auf Twitter wird schon wieder fleißig über Ella Endlich gelästert.

20:49 Uhr

Dem Fuß von Ella Endlich scheint es nach dem gestrigen Trainingsunfall blendend zu gehen, so wie sie über das Parkett hüpft. Alle Sorgen umsonst.

20:50 Uhr

Motsi ist vollkommen begeistert! Ella Endlich hat offenbar jeden Schritt richtig getanzt. Nicht ein Fehler. Bravo! Jorge schließt sich an "Grandios!"

20:53 Uhr30 Punkte für Ella Endlichs Jurytanz

Jorge Gonzalez: 10 Punkte

Motsi Mabuse: 10 Punkte

Joachim Llambi: 10 Punkte

20:55 Uhr

Zeit für Pascal Hens und Ekaterina Leonova. Sie werden als Jurytanz den Tango zu "Por Una Cabeza" von Carlos Gardel tanzen. Für Ekaterina wäre es ebenso wie für Isabell Edvardsson der dritte "Let's Dance"-Sieg.

20:59 Uhr

Was für ein raffinierter Tango! Immer wieder spendet das Publikum Beifall. Sensationell! Ständig Ovations am Ende des Tanzes. Wenn das mal keine 30 Punkte gibt...

20:59 Uhr

Das Publikum fordert eine Zugabe. Und Twitter so:

21:00 Uhr

Motsi ist restlos begeistert und hat Gänsehaut an Stellen, wo man sonst keine Gänsehaut hat. Was für ein Kompliment.

21:02 Uhr

21:03 Uhr

Großes Lob von Joachim Llambi: "Das war eben bei Ella eine perfekte Vorstellung. Und das war auch bei euch eine perfekte Vorstellung."

21:05 Uhr30 Punkte für Pascal Hens' Jurytanz

Jorge Gonzalez: 10 Punkte

Motsi Mabuse: 10 Punkte

Joachim Llambi: 10 Punkte

21:17 Uhr

Während RTL in Erinnerungen schwelgt, wird auf Twitter bereits abgestimmt, wer "Dancing Star 2019" wird:

21:22 Uhr

Zeit für die ausgeschiedenen Paare mit ihren Lieblingstänzen. Als erstes tanzen Schauspieler Jan Hartmann (38) und Renata Lusin (31) den Wiener Walzer zu "Breathe Easy" von Blue.

21:23 Uhr

Comedian Özcan Cosar (37) und Marta Arndt (29) tanzen die Salsa zu "Baila Me von den Gipsy Kings.

21:25 Uhr

Es folgen Lukas Rieger (19) und Katja Kalugina (25) mit der Salsa zu "Fireball" von Pitbull.

21:26 Uhr

Thomas Rath (52) und Kathrin Menzinger (30) tanzen den Cha Cha Cha zu "Super Trouper" von ABBA.

21:28 Uhr

Kerstin Ott (37) und Regina Luca (30) tanzen den Langsamen Walzer zu "True Colors" von Cyndi Lauper. Wir erinnern uns: Kerstin Ott war damals in Jubelschreie ausgebrochen, weil sie nach Hause gehen durfte.

21:29 Uhr

Bei den Twitter-Usern kommen die Tänze zum Strecken der Sendezeit nicht gut an. Die meisten Kandidaten hat man schon wieder vergessen.

21:30 Uhr

Ulrike Frank (50) und Robert Beitsch (27) zeigen noch einmal ihren Paso Doble zu "Entre Dos Tierras" von den Heroes del Silencio. Die GZSZ-Schauspielerin wird mit Applaus begrüßt. Was für ein Comeback.

21:40 Uhr

Schlüpfer-Blitzer bei Victoria Swarovski? Während die Tänzer und Finalisten kurz verschnaufen können, diskutiert Twitter über den Slip der Moderatorin.

21:43 Uhr

Weiter geht es mit den ausgeschiedenen Paaren: Leichtathletin Sabrina Mockenhaupt (38) und Erich Klann (31) zeigen einen Tango zu "Super Freak" von Rick James.

21:44 Uhr

Oliver Pocher (41) und Christina Luft (29) zeigen noch einmal ihren Paso Doble zu "Bohemian Rapsody" von Queen.

21:46 Uhr

Barbara Becker (52) und Massimo Sinató (38) tanzen den Tango zu "Losing My Religion" von R.E.M.

21:47 Uhr

Evelyn Burdecki (30) und Evgeny Vinokurov (28) tanzen ebenfalls einen Tango: "Don't Stop The Music" von Rihanna.

21:49 Uhr

Last but not least: Moderatorin Nazan Eckes (42), die im Halbfinale gehen musste, und Christian Polanc (41) tanzen einen Paso Doble zu "Five Foot Two, Eyes Of Blue" von Art Landry.

21:56 Uhr

Der Bruder von Benjamin Piwko ist heute im Publikum. Auch er hat nicht mit der "Let's Dance"-Leistung von Benjamin gerechnet. Es geht weiter mit dem Lieblingstanz des Kunstkämpfers: Rumba.

22:01 Uhr

Auf Twitter werden unterdessen die ersten Ideen für die kommende "Let's Dance" Staffel ausgetüftelt. Vorschlag: Oliver Pocher und Daniel Hartwich könnten gemeinsam die Show moderieren.

22:06 Uhr28 Punkte für Benjamins Piwkos Lieblingstanz Rumba

Jorge Gonzalez:  10 Punkte

Motsi Mabuse:  9 Punkte

Joachim Llambi: 9 Punkte

22:19 Uhr

Victoria Swarovski und Daniel Hartwich sprechen mit dem neuen Freund von Ella Endlich. Der gerät richtig ins Schwärmen. Das kommt bei Twitter natürlich nicht gut an. Auch den Unfall beim Training thematisiert Marius noch einmal.

22:21 Uhr

Ella und Valentin haben sich als Lieblingstanz für die Samba zu "Taki Taki" von DJ Snake fest. Selena Gomez entschieden.

22:24 Uhr

Twitter kocht. Die User lassen kein gutes Haar an der 34-Jährigen. 

22:25 Uhr

Motsi Mabuse ist ganz aus dem Häuschen. Es ist die erste Samba überhaupt in einem "Let's Dance"-Finale. Auch Jorge und Joachim Llambi sind vollends begeistert. Das riecht nach den nächsten 30 Punkten.

22:26 Uhr30 Punkte für Ella Endlichs Lieblingstanz Samba

Jorge Gonzalez: 10 Punkte

Motsi Mabuse: 10 Punkte

Joachim Llambi: 10 Punkte

22:31 Uhr

Zeit für Pascal Hens. Er wird als Lieblingstanz die Salsa zu "Valio La Pena" von Marc Anthony tanzen.

22:36 Uhr

Erneut Standing Ovations für Pascal Hens im Publikum. Twitter ist sich unterdessen sicher, dass Pommes gewinnen wird.

22:37 Uhr

Motsi findet Pommes wahnsinnig authentisch. "Man spürt einfach, dass du eine geile Typ bist!"

22:39 Uhr30 Punkte für Pascal Hens' Lieblingstanz Salsa

Jorge Gonzalez: 10 Punkte

Motsi Mabuse: 10 Punkte

Joachim Llambi: 10 Punkte

22:52 Uhr

Weiter geht's! Zeit für den Sondertanz der Profitänzer mit "Special Guest" Oliver Pocher: "Tanzen ist mein Leben – Dirty Dancing/ Flashdance", Medley.

22:54 Uhr

Großartig! Oliver Pocher und Robert Beitsch als Baby und Johnny.

22:58 Uhr

23:01 Uhr

Wir nähern uns dem Ende. Benjamin Piwko zeigt einen Freestyle zu "Game of Thrones". Er ist Khal Drogo, Isabell ist Daenerys Targaryen. Erneut greift das Paar das Thema "zwei Welten, die zueinander finden" auf.

23:10 Uhr

Die Jury ist begeistert. Motsi findet, Benjamin hat alles gegeben. Jorge fand es "richtig, richtig, richtig gut" Und selbst Joachim Llambi findet "Du hast gerade noch einmal richtig Einen rausgehauen".

Twitter ist sich unterdessen uneinig:

23:12 Uhr30 Punkte für den Freestyle von Benjamin Piwko zu "Game of Thrones"

Jorge Gonzalez: 10 Punkte

Motsi Mabuse: 10 Punkte

Joachim Llambi: 10 Punkte

23:15 Uhr

Ella Endlich und Valentin Lusin tanzen einen Freestyle zu "Kill Bill".

23:23 Uhr

Wer hätte es gedacht: Joachim Llambi hat wie immer nichts zu meckern und verrät bereits, dass es 10 Punkte geben wird. Jorge ist total verliebt in Ellas Rumba-Elemente und auch Motsi weiß, Ella hat es sich nicht leicht gemacht, sondern die schwierigen Tänze gewählt. "Sehr sehr schön."

23:24 Uhr30 Punkte für Ella Endlichs Freestyle zu "Kill Bill"

Jorge Gonzalez: 10 Punkte

Motsi Mabuse: 10 Punkte

Joachim Llambi: 10 Punkte

23:28 Uhr

Als letztes tanzen Pascal Hens und Ekaterina Leonova ihren Freestyle zu "Madagascar" - er als Zebra, sie als Löwin.

23:34 Uhr

Also wenn Pascal Hens nicht gewinnt, dann wissen wir es auch nicht. Was für ein geiler Tanz! Das findet auch Twitter:

23:36 Uhr30 Punkte für den Freestyle von Pascal Hens zu "Madagascar"

Jorge Gonzalez: 10 Punkte

Motsi Mabuse: 10 Punkte

Joachim Llambi: 10 Punkte

23:39 UhrGesamtpunkte

Ella und Valentin: 90 = 3 Punkte

Pascal und Ekaterina: 90 = 3 Punkte

Benjamin und Isabell: 81 = 1 Punkt

Jetzt kommt es auf die Anrufer an! Damit kann Benjamin nicht mehr gewinnen.

23:54 Uhr

Die Leitungen sind geschlossen! Wer wird Ingolf Lück beehren? Schafft Ekaterina Leonova das Triple, den dritten Sieg in Folge?

23:55 Uhr

Yeah! Mocki darf die Umschläge holen. Denn laut Hartwich ist sie schnell und kennt sich hier aus. Perfekt! "Oh ja, das mach ich gerne!"

23:58 Uhr

Motsi nutzt die Gunst der Stunde und dankt den "Let's Dance"-Profitänzern für ihren Einsatz.

00:02 Uhr

Überraschung für Mocki! Sie bekommt einen Umschlag in die Hand gedrückt und soll vorlesen. "Orr nee, ehrlich? Orr nee!" Auch Sabrina Mockenhaupt ist bei der großen "Let's Dance"-Tour dabei.

00:04 Uhr

Ein Rückblick: Joachim Llambi hat 10 Mal die volle Punktzahl bei Ella Endlich gegeben. Das ist eine Zehn mehr als bei Vanessa Mai.

00:06 Uhr

Puuuhh, Hartwich und Swarovski wissen aber auch, wie sie eine Sendung in die Länge ziehen. Ergebnis bitte!

00:07 UhrDritter Platz für Benjamin Piwko!

Die erste Entscheidung ist - wenig überraschend - gefallen. Benjamin Piwko ist Dritter.

00:10 UhrPascal Hens ist "Dancing Star 2019"

Pascal Hens und Ekaterina Leonova gewinnen "Let's Dance" 2019. Für die Profitänzerin ist es der dritte Sieg in Folge.

00:42 Uhr

Die Freude auf Twitter ist riesig! Kein schlechtes Wort über den Sieg von Pascal Hens.

fka/loc/news.de
ZDF-FernsehgartenGoldene Kamera Meghan MarkleNeue Nachrichten auf der Startseite