22.05.2019, 09.02 Uhr

Jens Büchner: Neues Video zeigt Malle-Jens: Geht "Goodbye Deutschland" DAMIT zu weit?

Daniela Büchner und ihr Mann Jens Büchner.

Daniela Büchner und ihr Mann Jens Büchner. Bild: dpa

Von news.de-Redakteurin Franziska Kais

Seit dem 17. November 2018 ist für Daniela Büchner nichts mehr so, wie es einmal war. An diesem Tag starb ihr Mann Jens Büchner und ließ sie als Witwe und alleinerziehende Mutter mit fünf Kindern zurück. Die Zwillinge Diego Armani und Jenna Soraya waren zu diesem Zeitpunkt gerade einmal zwei Jahre alt. Seitdem muss sie nicht nur ihr Leben alleine meistern, sondern zudem den viel zu frühen Tod ihres Seelenverwandten verkraften.

Daniela Büchner mit Instagram-Beichte sechs Monate nach Jens Büchners Tod

Erst kürzlich, genau sechs Monate nach dem Tod von Mallorca-Jens, äußerte sich Danni Büchner auf Instagram und erlaubte ihren Fans einen kleinen Einblick in ihre Seelenwelt. "Weiterhin habe ich hier Zuhause nichts verändert,ich kann es einfach nicht,alleine der Gedanke daran lässt mich in Tränen ausbrechen", war unter anderem in dem Beitrag zu lesen. "Irgendwann sehen wir uns wieder,ich liebe dich!!".

Durch "Goodbye Deutschland" wurde Jens Büchner zum Star

Auch für das Team von "Goodbye Deutschland" bleibt Jens Büchner unvergessen. Durch die Vox-Sendung wurde er berühmt. Hier konnten seine Fans sein Scheitern aber auch seine Erfolge hautnah miterleben. Selbst seine letzten Stunden im Krankenhaus begleitete das "Goodbye Deutschland"-Team mit der Kamera. Ein Vorgehen, für das der Sender nach der Ausstrahlung viel Kritik einstecken musste.

"Goodbye Deutschland" verprellt Fans mit Jens-Büchner-Video

Auch das neueste Instagram-Video von "Goodbye Deutschland" stößt vielen Followern sauer auf. "Am 17. November 2018 starb Jens Büchner. Mit diesem Video erinnern wir noch einmal an den Auswanderer. Mach's gut, Mallorca-Jens!", schreibt das Social-Media-Team zu einem Zusammenschnitt einiger der schönsten Momente aus dem Leben des Kultauswanderers. Die Verlobung mit seiner Daniela, die Hochzeit, die Geburt der gemeinsamen Zwillinge oder auch Jens Büchner als Meerjungfrau.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Am 17. November 2018 starb Jens Büchner. Mit diesem Video erinnern wir noch einmal an den Auswanderer. Mach’s gut, Mallorca-Jens!

Ein Beitrag geteilt von Goodbye Deutschland (@goodbyedeutschland.vox) am

Sie können das Instagram-Video nicht sehen? Klicken Sie hier!

Daniela Büchner sprachlos durch "Goodbye Deutschland"-Video

Während Daniela Büchner bei diesem Video die Worte fehlen und sie den kurzen Clip lediglich mit traurigen Smileys und gebrochenen Herzen kommentiert machen andere TV-Zuschauer ihrem Ärger Luft und kritisieren Vox hart.

"Goodbye Deutschland" durch Instagram-Video in der Kritik

"Der Jens wird hier doch nur benutzt, ist auch mal gut jetzt", schreibt ein erboster Fan. "Sorry, diese Verklärerei um diesen Typen nervt. Seine Heimatstadt hat sich immer fremd geschämt... Seine Eltern hat er nur ausgenutzt... Das einzige was der konnte, war Kinder in die Welt setzen...", kritisiert ein zweiter. "Nun mußaber endlich Schluss sein. Wie lange soll der Nichtsnutz noch bedauert werden. Ist ja egelhaft", schreibt ein dritter Follower.

Ob es vielleicht doch an der Zeit ist, den Kult-Auswanderer endlich in Frieden ruhen zu lassen?

fka/bua/news.de
ZDF-Fernsehgarten 2019Sarah Lombardi schwanger? Michael SchumacherNeue Nachrichten auf der Startseite