04.05.2019, 11.48 Uhr

"Let's Dance" 2019: Liebe liegt in der Luft! Das sind die "Lovesongs"-Tänze in Show 6

Die

Die "Let's Dance"-Jury, bestehend aus Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi zückt auch in der 6. Live-Show am 3. Mai 2019 wieder die Wertungskellen. Bild: Rolf Vennenbernd / picture alliance / dpa

Für Jan Hartmann, Özcan Cosar, Lukas Rieger, Thomas Rath und Kerstin Ott ist das Erlebnis "Let's Dance" 2019 bereits vorüber - neun Promis, darunter Barbara Becker, Evelyn Burdecki, Ella Endlich oder Pascal "Pommes" Hens, dürfen sich jedoch am Freitag, dem 03. Mai 2019 auf eine neue Runde der RTL-Tanzshow freuen. In der sechsten Liveshow, die am Freitagabend über die Mattscheibe flimmert, steht alles im Zeichen von "Lovesongs" - und bereits jetzt ist bekannt, zu welchen Songs die Promis welche Tänze aufs Parkett zaubern werden.

"Let's Dance": Diese Tänze gibt's in der 6. Show am 3. Mai zu sehen

Vor den strengen Augen der "Let's Dance"-Juroren Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi werden in Show 6 nicht nur Salsa und Charleson, Jive, Tango und Contemporary, sondern auch Paso Doble und Cha Cha Cha zu sehen sein. Als Sahnehäubchen wird zudem ein besonderer Gast erwartet: Davin Herbrüggen, seines Zeichens Gewinner von "Deutschland sucht den Superstar" 2019, wird bei "Let's Dance" seinen Siegersong "The River" performen.

Salsa und Jive von Evelyn Burdecki, Mocki und Benjamin Piwko bei "Let's Dance" 2019

Eine schwungvolle Salsa zu den Klängen von "Amores Como El Nuestro" werden Evelyn Burdecki und ihr Tanzpartner Evgeny Vinokurov darbieten, Leichtathletik-Star Sabrina "Mocki" Mockenhaupt und Erich Klann werden derweil zu "Part Time Lover" von Stevie Wonder einen Jive hinlegen. Apropos Jive: Einen solchen dürfen in der sechsten Live-Show auch Kampfkunst-Experte Benjamin Piwko und seine Partnerin Isabel Edvardsson zu "Don't Speak" von No Doubt tanzen.

"Let's Dance" 2019: Barbara Becker tanzt Paso Doble, Ulrike Frank und Pascal Hens mit Contemporary

Designerin Barbara Becker darf ihre leidenschaftliche Seite beim Paso Doble zu "You've Got The Love" von Florence and the Machine gemeinsam mit Profitänzer Massimo Sinató ausleben, ähnlich hingebungsvoll dürfte der Tango von Ella Endlich und Valentin Lusin zu "Jalousie" von Jacob Gade ausfallen. In Sachen Contemporary sind in Show 6 bei "Let's Dance" gleich zwei Teilnehmer unterwegs: "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Schauspielerin Ulrike Frank wird eine moderne Choreographie zu "Sailing" von LYO mit Robert Beitsch tanzen, bevor Ex-Handballer Pascal "Pommes" Hens mit Ekaterina Leonova zu "You Are The Reason" von Calum Scott die Tanzfläche erobert.

Diese Tänze haben Nazan Eckes und Oliver Pocher für "Let's Dance" am 03.05.2019 einstudiert

Den Tanzreigen beschließen werden Moderatorin Nazan Eckes und Christian Polanc, die in den vergangenen Tagen einen flippigen Charleston zu "Five Foot Two, Eyes Of Blue" von Art Landry einstudiert haben. Außerdem dürfen sich "Let's Dance"-Fans auf ein Wiedersehen mit Oliver Pocher freuen, der in dieser Woche gemeinsam mit Christina Luft zu Take Thats "Relight My Fire" einen Cha Cha Cha tanzen wird.

Auch lesenswert: Fan-Wut nach Skandal-Aus bei "Let's Dance" - Zuschauer fordern Regeländerung!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de
Fotostrecke

Das sind die "Let's Dance"-Kandidaten 2019

ZDF-FernsehgartenGoldene Kamera Queen Elizabeth II. Neue Nachrichten auf der Startseite