14.04.2019, 13.33 Uhr

Filme am Wochenende: "Doctor Strange", "Baymax" und Co. - Die TV-Tipps heute am Sonntag

Benedict Cumberbatch als Doctor Stephen Strange.

Benedict Cumberbatch als Doctor Stephen Strange. Bild: dpa

Es muss nicht immer Kino sein, um preisgekrönte Filme zu sehen. Im Free-TV laufen regelmäßig zahlreiche Klassiker – und das völlig kostenlos. Auf welchen Sendern Sie an diesem Wochenende voll auf ihre Kosten kommen, verraten wir Ihnen hier.

Filme am Wochenende: Die aktuellen TV-Tipps am Sonntag (14.04.2019)

Auf ProSieben wird ein Chirurg zum Marvel-Magier "Dr. Strange". In "Fluss des Lebens" (ZDF) folgt eine Apothekerin ihrem entfremdeten Vater nach Thailand und Katherine Heigl heiratet in "Kiss & Kill" (sixx) einen Mann mit mörderischer Vergangenheit.

Doctor Strange: Fantasy-Action auf Pro7 ab 20.15 Uhr

Der exzentrische Neurochirurg Dr. Stephen Strange (Benedict Cumberbatch) kann nach einem schweren Verkehrsunfall nicht mehr praktizieren. Verzweifelt reist er nach Tibet an einen mystischen Ort, von dem er sich Heilung verspricht. Die Älteste (Tilda Swinton) bildet ihn schließlich zum mächtigsten Magier der Welt aus. Schon bald muss Dr. Strange seine neu gewonnen Kräfte einsetzen, um die Menschheit vor einer dunklen Macht zu beschützen.

Auch hier gibt es "Doctor Strange" und viele weitere Filme aus dem Marvel-Universum.

Fluss des Lebens: Kwai - Familienbande: ZDF-Familiendrama ab 20.15 Uhr  

Sarahs (Nadeshda Brennicke) Vater ist weg. Ohne ihr Wissen hat er ihr Elternhaus verkauft. Nur zögerlich gesteht Sarahs Tochter, dass sie weiß, wo er ist: am River Kwai in Thailand. Sarah will ihn zurückholen. Zusammen mit ihrer Tochter Leah (Maria Matschke) trifft Sarah in der Altenresidenz "Happy Valley" ein, in der Jochen (Tilo Prückner) ein neues Zuhause gefunden hat und - eine neue Liebe. Jochen will auf seine alten Tage noch einmal heiraten, und zwar die Thailänderin Nissa (Duangjai Hiransri). 

Baymax - Riesiges Robowabohu: Digitrick-Abenteuer auf RTL ab 20.15 Uhr

Der Teenager Hiro lebt in der Metropole San Fransokyo. Mit seinem besten Freund, dem tollpatschigen Medizin-Roboter Baymax - eine Art aufblasbarer Marshmallow -, macht sich der Junge auf die Suche nach dem Mörder seines Bruders Tadashi. Um den Bösewicht zu stoppen, welcher nun auch die Stadt bedroht, gründet das ungewöhnliche Duo mit Tadashis Kommilitonen ein Superhelden-Team: "Big Hero 6". Das Schicksal San Fransokyos liegt in ihren Händen. 

Die Wolke: Katastrophendrama auf RTL2 ab 20.15 Uhr

In einem Kernkraftwerk in der Nähe von Frankfurt am Main kommt es zu einer atomaren Katastrophe. Die 16-jährige Hannah (Paula Kalenberg) verliert durch das Unglück ihren kleinen Bruder und ihre Mutter. Das junge Mädchen versucht sich zu retten, wird aber schließlich doch kontaminiert. Das Einzige, was Hannah nun noch Hoffnung und Kraft zum Leben gibt, ist die große Liebe zu ihrem Mitschüler Elmar (Franz Dinda). 

Kiss & Kill: Actionkomödie auf sixx ab 20.15 Uhr

Nach einer gescheiterten Beziehung hat Jen (Katherine Heigl) die Nase gestrichen voll von Männern. Im Familienurlaub in Südfrankreich will sie auf andere Gedanken kommen. Doch als ihr der gutaussehende Spencer (Ashton Kutcher) über den Weg läuft, wirft sie alle guten Vorsätze über den Haufen: Kaum zurück in Georgia heiraten die beiden und machen es sich in einem Provinznest gemütlich. Wie sich jedoch herausstellt, war Spencer ein Top-Spion und Profi-Killer.

Seiten: 123
Dschungelcamp-Kandidaten 2020 ZDF-Fernsehgarten on TourMick SchumacherNeue Nachrichten auf der Startseite