23.02.2019, 07.54 Uhr

"Neo Magazin Royale" 2019 im Live-Stream und TV: Bela B heizt Gerüchte um Ärzte-Zukunft bei Böhmermann weiter an

Jan Böhmermann meldet sich mit

Jan Böhmermann meldet sich mit "NEO Magazin Royale" zurück. Bild: ZDF/BEN KNABE

Die witzefreie Zeit hat endlich ein Ende! Nach einer scheinbar endlosen Winterpause melden sich Jan Böhmermann und sein Team vom "Neo Magazin Royale" endlich zurück und kommentieren das aktuelle Zeitgeschehen. Wir verraten Ihnen, welche Gäste diesmal dabei sind.

"Neo Magazin Royale" heute im Live-Stream und TV

Die neuen Folgen von "Neo Magazin Royale" gibt es immer donnerstags ab 20.15 Uhr auf neomagazinroyale.de zu sehen. Im Fernsehen können Sie die jeweils aktuelle Folge dann ab 22.15 Uhr beim Sender ZDFneo verfolgen. Alternativ strahlt das ZDF die neuen Folgen jeden Freitagabend gegen 0.00 Uhr aus. Sollten Sie sich die beliebte Satire-Show jedoch lieber online ansehen wollen, dann nutzen Sie dazu einfach das kostenfreie Live-Stream Angebot von ZDFneo und dem ZDF.

"Neo Magazin Royale" am 22.02.2019 verpasst? Online-Wiederholung in der ZDF-Mediathek und im TV

Sie hatten am Donnerstagabend, 21. Februar 2019, schon etwas anderes vor oder möchten die neue Folge von "Neo Magazin Royale" noch einmal sehen? Dann haben Sie mehrere Möglichkeiten. In der ZDF-Mediathek finden Sie die Sendung als kostenlose Online-Wiederholung per Video on Demand. Die aktuelle Folge steht Ihnen bereits ab 20.15 Uhr in der ZDF-Mediathek zum Abruf bereit. Falls Sie stattdessen eine Wiederholung im TV bevorzugen, stehen Ihnen folgende Sendetermine zur Auswahl:

  • Donnerstag, 21.02. um 22:15 bei ZDFneo
  • Freitag, 22.02. um 00:45 bei ZDFneo
  • Samstag, 23.02. um 00:00 Uhr bei ZDF
  • Montag, 25.02. um 01:45 Uhr bei ZDFneo
  • Dienstag, 26.02. um 03:00 Uhr bei ZDFneo

TV-Vorschau "Neo Magazin Royale" am 21. September 2019: Jan Böhmermann empfängt Bela B. als Gast

Mit einem gut funktionierenden PR-Coup sorgen Berlins Spaßpunker Die Ärzte für Gesprächsstoff - seit Wochen steht die Frage im Raum, ob die Band sich auflöst. Bei Jan Böhmermann hat Schlagzeuger Bela B (56) am Donnerstagabend nachgelegt. Als der Musiker auf die Frage "Löst ihr euch auf?" mit erhobenem Zeigefinger antworten wollte, blieb das Bild mehrere Sekunden stehen. Statt der Antwort gab es bei "Neo Magazin Royale" nur ein raunendes Publikum zu hören - und dazu ernste Mienen zu sehen. Böhmermann wechselte das Thema.

Bela B heizt Gerüchte um Ärzte-Zukunft bei Böhmermann weiter an

Auslöser für das große Rätselraten unter Fans ist ein Quiz auf der Internetseite des Trios. "Manchmal ist es einfach Zeit zu gehn", heißt es in einem Song, der dort zu hören ist. Zudem ist ein Wort mit acht Buchstaben zu erraten - und bisher ist klar: Die ersten zwei Buchstaben sind "A" und "B" - es könnte auf "Abschied" hinauslaufen. Aber auch auf "Abrocken"... In der kommenden Nacht wird Buchstabe Nummer drei veröffentlicht.

Ob es der Band, die neben Bela B aus Gitarrist Farin Urlaub (55) und Bassist Rodrigo Gonzalez (50) besteht, tatsächlich darum geht, den eigenen Abschied zu inszenieren, sei dahingestellt. Der Zeitpunkt für die Gerüchte jedenfalls hätte nicht besser gewählt sein können. Im Mai steht eine Europa-Tour der Ärzte auf dem Programm; eine neue CD (allerdings mit altem Material) wurde kürzlich veröffentlicht; und Schlagzeuger Bela B präsentiert zur Zeit sein erstes Buch.

Außerdem wie gewohnt in der neuen Ausgabe dabei: Ralf Kabelka und das Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld. Übrigens: Böhmermanns Hashtag der Woche ist "#Heidi halt's Maul!". Man darf gespannt sein, wen der Moderator nach seiner Winterpause sonst noch durch den Kakao ziehen wird.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de/dpa
ZDF-FernsehgartenFernsehgarten am 18.08.19Helene Fischer Show 2019Neue Nachrichten auf der Startseite