11.02.2019, 10.16 Uhr

"Let's Dance"-Kandidaten 2019: Teilnehmerfeld komplett! DIESE Stars schweben über's RTL-Parkett

Evelyn Burdecki wird dieses Jahr bei

Evelyn Burdecki wird dieses Jahr bei "Let's Dance" das Tanzbein schwingen Bild: dpa

Das Teilnehmerfeld der zwölften "Let's Dance"-Staffel füllt sich. Nachdem mit Nazan Eckes (42), Ella Endlich (34, "Gut gemacht") und Barbara Becker (52) bereits drei echte Power-Frauen angekündigt wurden, macht RTL offenbar genauso weiter. Die nächsten Promis, die sich ab dem 15. März aufs Tanzparkett wagen werden, stehen fest.

Ex-Handballer Pascal Hens als Kandidat bei "Let's Dance" 2019 nach Comedian Özcan Cosar bestätigt

Mit Ex-Handballprofi Pascal Hens hat die 12. Staffel von "Let's Dance" einen weiteren prominenten Kandidaten. "Pommes" wird ebenso wie Comedian Özcan Cosar ab dem 12. März seine Tanzschuhe für die beliebte RTL-Show schnüren. Mit der Bekanntgabe der beiden männlichen Kandidaten ist das vierzehnköpfige Teilnehmerfeld der Tanshow komplettiert - welcher Promi mit welchem Profitänzer über das Parkett schweben wird, dürfte erst in der Auftaktsendung von "Let's Dance" enthüllt werden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Dschungelkönigin Evelyn Burdecki als Kandidatin bei "Let's Dance"

Das ist mal ein echter Tanzhammer! Nach "Bild"-Informationen wird auch Evelyn Burdecki (30) ab März in der RTL-Tanzshow das Tanzbein schwingen. Ob sich die diesjährige Dschungelcamp-Siegerin gleich noch eine weitere Krone schnappen wird? "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi (54) blickt dem Tanz-Debüt von Evelyn eher skeptisch entgegen."Die Burdecki, also, wenn man die sprechen hört, dann weiß man, wie die tanzt", lästerte er kürzlich im RTL-Interview.Vielleicht kann die ehemalige Bachelor-Kandidatin das strenge Jury-Mitglied ja eines Besseren belehren. Evelyn Burdecki selbst konnte nach der offiziellen Bestätigung ihrer Teilnahme bei "Let's Dance" kaum noch an sich halten: "Ich freu mich mega mega mega!", so die frisch gekrönte "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"-Siegerin bei Instagram:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Kandidat bestätigt! Oliver Pocher tanzt bei "Let's Dance" 2019

Dabei ist auch Komiker Oliver Pocher, wie auf der Instagram-Seite von "Let's Dance" bekanntgegeben wurde. Pocher freut sich schon und witzelt im Netz: "Der Gewinner von "Let's Dance" bekommt dieses Jahr Helene Fischer..."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

"Let's Dance"-Fans aufgepasst: Hier gibt es "Das Tanzalbum 2018".

Benjamin Piwko ist der erste gehörlose Kandidat bei "Let's Dance"

Auch der professionelle Kampfkunst-Sportler und Schauspieler Benjamin Piwko (38) wagt sich ab dem 12. März auf das Tanzparkett. Für den 38-Jährigen ist die Teilnahme eine ganz besondere Herausforderung: Piwko verlor durch eine Virusinfektion mit acht Monaten sein Gehör."Ich freue mich unglaublich auf die neue Erfahrung. Tanzen! Auch wenn ich nicht hören kann, bin ich voll dabei und gebe mein Bestes", gibt er sich im Interview mit RTL kämpferisch. Als Schauspieler war Piwko unter anderem im "Tatort: Totenstille" in der Rolle als "Ben Lehrer" zu sehen. Er war der erste Gehörlose, dem in dem Krimi-Dauerbrenner eine Hauptrolle zuteil wurde.

Ella Endlich, Kerstin Ott und Lukas Rieger: Musiker unter sich bei "Let's Dance" 2019

Schlagersängerin Ella Endlich bleibt nicht die einzige Dame, die die Musik-Welt in der Tanz-Show vertreten wird. Einer ihrer Konkurrenten: Lukas Rieger (19, "Bella"). Er geht als erster männlicher Teilnehmer von "Let's Dance" 2019 ins Rennen und sagt: "Ich möchte die Herausforderung an mich nehmen und mich von Show zu Show verbessern." Zwar liegt sein Tanzkurs noch nicht allzu lange zurück, "ein bisschen Schiss" habe der Popsänger vor der Jury aber dennoch. Ebenfalls dabei:Kerstin Ott (37). Sie machte sich 2016 mit dem Song-Remix "Die immer lacht" einen Namen. Die Sängerin ist zugleich Grund für eine Premiere bei "Let's Dance".

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Wir freuen uns riesig. @Ella.endlich.official tanzt bei der 12. Staffel von #letsdance mit ???????????? #letsdance2019 #rtl #rtlde #esgehtwiederlos #tanzenmachtglücklich

Ein Beitrag geteilt von letsdance (@letsdance) am

Sie können Ella Endlichs Video über ihre "Let's Dance"-Teilnahme nicht sehen? Klicken Sie hier!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

@lukasrieger will bei #letsdance Vollgas geben! ????????Herzlich willkommen, Lukas! #letsdance2019 #lukasrieger #rtl #rtlde

Ein Beitrag geteilt von letsdance (@letsdance) am

Das hat Lukas Rieger zu seiner Teilnahme zu sagen. Klicken Sie hier!

Sensation bei "Let's Dance" 2019: Zum ersten Mal gibt es ein weibliches Tanzpaar

Denn Kerstin Ott darf als erste Amateurtänzerin in der Geschichte der Show mit einer Profitänzerin über das Parkett fegen. Bisher gab es nur die "klassische" Paartanz-Konstellation, also ein männlicher Promi mit einer Profitänzerin oder umgekehrt.

Die Sängerin fände es sogar komisch, mit einem Mann bei der Tanzshow aufzutreten, wie sie RTL erklärt. "Für mich wäre es merkwürdig, mit einem Mann zu tanzen. Es ist schön zu zeigen, dass es auch mehr gibt als diesen klassischen Tanz." In den Paartänzen wird sie die Rolle des Mannes übernehmen. Damit schlägt auch das beliebte Format neue Töne an. Für viele gilt die Sängerin aufgrund ihres offenen Umgangs mit ihrer Homosexualität als Vorbild. Mit ihrer langjährigen Partnerin Karolina lebt sie seit 2017 in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Für @kerstinott_official ist #letsdance eine große Herausforderung. Mit null Tanzerfahrung will die Sängerin das Parkett rocken - und das mit einer Frau ???????????????? #letsdance2019 #rtl #rtlde #kerstinott

Ein Beitrag geteilt von letsdance (@letsdance) am

Sie können Kerstin Otts Statement zur Show nicht sehen? Klicken Sie hier!

GZSZ-Schauspielerin Ulrike Frank sieht ihre Teilnahme als Geburtstagsgeschenk

"Ich habe einfach Lust aus meiner Komfortzone herauszugehen und etwas Neues auszuprobieren", freut sich Ulrike Frank auf die bevorstehende Herausforderung. Die "GZSZ"-Schauspielerin, die seit 16 Jahren in die Rolle der Katrin Flemming schlüpft, sieht ihre Teilnahme als Geschenk an: Am 1. Februar feierte sie ihren 50. Geburtstag. Einen Wunsch hätte sie dementsprechend auch schon parat. Profi-Tanzpartner Christian Polanc (40) dürfte es ihrem Gusto nach sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Yeeaaaah, die nächste Powerfrau in der Tanzriege: GZSZ-Schauspielerin Ulrike Frank wird ab dem 15. März die Hüften schwingen ????????????#letsdance #letsdance2019 #ulrikefrank #gzsz #rtl #rtlde

Ein Beitrag geteilt von letsdance (@letsdance) am

Ulrike Frank freut sich über ihre Teilnahme bei "Let's Dance". Sie können den Clip nicht sehen? Klicken sie hier!

Modedesigner und Ex-GNTM-Juror Thomas Rath schwingt bei "Let's Dance" 2019 ebenfalls das Tanzbein

Und auch er ist tatsächlich dabei: Modedesigner Thomas Rath (52). Im Vorfeld wurde schon über seine Teilnahme spekuliert, jetzt macht es RTL offiziell. Der 52-Jährige wird im TV die Hüften schwingen. Wie das aussieht, können sich Fans der Show vorab bei Instagram angucken. Dort präsentierte der einstige "GNTM"-Juror nämlich schon jetzt, was er alles auf dem Kasten hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Es wurde wild spekuliert, jetzt ist es offiziell ✅Modedesigner Thomas Rath macht ab März das Tanzparkett unsicher ????????#letsdance #letsdance2019 #dance #thomasrath #rtl #rtlde @thomasrath.tr

Ein Beitrag geteilt von letsdance (@letsdance) am

Einst Moderatorin, nun Kandidatin: Nazan Eckes tanzt bei "Let's Dance"

Nazan Eckes wechselt bei der 12. Staffel der RTL-Tanzshow "Let's Dance" die Seiten - war sie früher noch Moderatorin der Sendung, wird sie nun Kandidatin. Die 42-Jährige geht in der neuen Staffel, die am 15. März startet, als Teilnehmerin aufs Parkett. "Es ist total verkehrte Welt für mich", erklärte Eckes in einem Video auf RTL.de. Aber sie freue sich sehr darauf - etwa auf "die ganzen geilen Kleider". Eckes hatte die ersten drei Staffeln der Promi-Show moderiert - zunächst mit Hape Kerkeling (54), dann mit Daniel Hartwich (40).

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Kandidatin Nummer 3️⃣ ist @eckes.nazan ???????????? Wir freuen uns riesig. Let’s Dance kennt sie als ehemalige Moderatorin natürlich besonders gut ???? #letsdance2019 #rtl #rtlde #esgehtwiederlos #tanzenmachtglücklich

Ein Beitrag geteilt von letsdance (@letsdance) am

Sie können Nazans Erklärung zu ihrer Teilnahme bei "Let's Dance" nicht sehen? Klicken Sie hier!

Barbara Becker fetzt ebenfalls bei "Let's Dance" 2019 über den Dancefloor

Barbara Becker wurde als erste Kandidatin der 12. Staffel von "Let's Dance" verkündet. Die Becker-Ex zu ihrem Engagement bei der Show: "Ich freue mich natürlich, dass ich bei 'Let's Dance' dabei sein darf und dass ich lernen darf, wie man richtig tanzt. Für mich ist das natürlich eine Herausforderung, die ich annehmen möchte", erklärt die 52-Jährige in einem Video auf dem "Let's Dance"-Account bei Instagram sichtlich begeistert über ihre Teilnahme.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Wir freuen uns riesig, euch heute unsere erste Kandidatin der 12. Staffel von #letsdance verkünden zu können: Barbara Becker wird ab dem 15. März Freitagabends ihr Tanzbein schwingen ????????????@barbarabeckersworld #letsdance2019 #rtl #rtlde #esgehtwiederlos #tanzenmachtglücklich

Ein Beitrag geteilt von letsdance (@letsdance) am

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/kad/news.de/spot on news/dpa
Fotostrecke

Das sind die "Let's Dance"-Kandidaten 2019

Let's Dance 2019 bei RTLDer Bachelor 2019Michael Schumacher aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite