25.07.2018, 09.04 Uhr

"Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" verpasst?: Wiederholung auch online bei TV Now! Ilka Bessin hilft Hartz-IV-Familien

In

In "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" kümmern sich Felix Thönnessen, Ilka Bessin und Heinz Buschkowsky um Hartz-IV-Familien. Bild: MG RTL D / Gordon Mühle

Als Cindy aus Marzahn wurde Ilka Bessin in der Comedy-Welt bekannt - doch die Brandenburgerin kennt auch die Schattenseiten des Lebens und weiß, wie man sich ohne Job fühlt, wenn man auf Hartz IV angewiesen ist. Jetzt macht sich Ilka Bessin bei RTL in "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" stark für die, denen das Schicksal übel mitgespielt hat.

"Zahltag!" verpasst? Folge 2 von "Ein Koffer voller Chancen" mit Ilka Bessin als Wiederholung sehen

Die zweite von insgesamt drei Episoden, die RTL von "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" anberaumt hat, wurde am Dienstag, dem 24.07.2018, im TV ausgestrahlt. Sollten Sie am Dienstagabend verhindert gewesen sein und konnten "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" weder in TV noch im Live-Stream schauen, bleibt Ihnen die Wiederholung als Trost. Zwar wird Folge 2 der Hartz-IV-Doku nicht erneut im Fernsehen ausgestrahlt, doch in der RTL-Mediathek bei TV Now könnten Sie Glück haben. Hier gibt es nämlich zahlreiche Formate aus dem RTL-Programm als Video on Demand zum Abruf.

Hartz IV für ein Jahr! Ilka Bessin und Co. helfen Sozialfällen aus der Patsche

Felix Thönnessen, Ilka Bessin und Heinz Buschkowsky haben eine Mission: Familien, die auf Arbeitslosengeld II angewiesen sind, ein neues Leben zu ermöglichen. Dabei dreht sich alles um einen Koffer, der mit Geldscheinen in Höhe der Hartz-IV-Bezüge für ein ganzes Jahr gefüllt ist. Werden es die Kandidaten bei "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" schaffen, sich mit diesem Startkapital aus dem ALG-II-Sumpf zu retten?

"Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" mit Familien aus Bethelsdorf und Visselhövede

Mit dabei in Folge 2 von "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" ist Familie M. aus Bethelsdorf in der Nähe des sächsischen Herrnhut. Zwischen den Eheleuten Andrea und René brennt die Luft, nachdem rund 16.000 Euro der 25.000 Euro aus dem Geldkoffer für die Wohnungsverschönerung verpulvert wurden - ein Umstand, der Andrea M. auf die Palme bringt. Ihren eigenen Laden sieht die Sächsin in immer weitere Ferne rücken, die Existenzkrise spitzt sich weiter zu - kann Gründungsexperte Felix Thönnessen die strauchelnde Familie vor einem Hartz-IV-Rückfall bewahren?

In Visselhövede bei Bremen ist Conny B. derweil Feuer und Flamme, mit ihrem neuen Imbisswagen einen Weg aus der Hartz-IV-Misere zu finden. Doch für die alleinerziehende Mutter von fünf Kindern gestaltet es sich schwierig, einen passenden Stellplatz zu finden. Als Sorgenkind entpuppt sich Connys Sohn Jörn - wird Ilka Bessin es schaffen, den stinkfaulen 27-Jährigen zur Vernunft zu bringen oder macht die als "Cindy aus Marzahn" bekannt gewordene Künstlerin die Situation nur noch schlimmer?

Schon gelesen? Cindy aus Marzahn gründet eigenes XXL-Modelabel.

Dass man auch mit Ausbildung und Uni-Abschluss in der Tasche vor Arbeitslosigkeit und Hartz IV nicht gefeit ist, beweist das Schicksal von Yves und Christiane aus Berlin Pankow. Das Paar fand sich nach der Geburt des ersten Kindes ohne Job wieder. Doch was stellt man an, wenn man einen Geldkoffer in die Finger bekommt und damit sein Leben gestalten kann? Yves und Christiane sind ratlos und brauchen Unterstützung von Heinz Buschkowsky - doch als dieser bei der Berliner Familie aufkreuzt, erlebt er sein blaues Wunder...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de
ZDF-FernsehgartenGoldene Kamera Wetter im September 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite