17.07.2018, 18.39 Uhr

Linda Marlen Runge: Schock-Ausstieg bei GZSZ! Stirbt DIESER Star den Serientod?

Linda Marlen Runge in ihrer

Linda Marlen Runge in ihrer "GZSZ"-Rolle. Bild: RTL / Sebastian Geyer

Linda Marlen Runge (32) verlässt "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Seit 2013 war die Schauspielerin als Anni Brehme in der beliebten RTL-Serie zu sehen. Jetzt will sich Runge auf die Musik und die Arbeit mit ihrer Band Lejana konzentrieren, wie der Sender nun bekannt gab: "Ich werde die großartige Crew vermissen", sagt die 32-Jährige zu ihrem Abschied.

Linda Marlen Runge verkündet GZSZ-Ausstieg

Bereits 2008 gründete Linda Marlen Runge die Band Lejana gemeinsam mit dem mexikanischen Musiker Eder Perales: "Die haben fünf Jahre lang gewartet, bis ich endlich mal ein bisschen mehr Zeit für sie habe", erklärt sie nun laut RTL. Seit 2013 reiste Linda immer in ihrem Urlaub nach Mexiko, um dort mit ihrer Band Musik zu machen. Nun widmet sie sich ganz der Musik: "Dieses Projekt Band kommt jetzt an erster Stelle. Das ist mir das Wichtigste." Am 10.08.2018 wird das zweite Album "XII Bestias" ihrer Band Lejana in den deutschen Plattenläden erscheinen.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten - Die große Geschenkbox" gibt es hier.

GZSZ-Star will sich voll und ganz ihrer Band Lejana widmen

Dennoch fällt ihr der Abschied vom GZSZ-Set nicht leicht: "Ich habe in den fünf Jahren unglaublich viel gelernt, über mich, über Schauspiel, über Zwischenmenschliches, über Teamwork und ich bin sehr dankbar, dass ich diese Chance hatte", sagt die 32-Jährige gegenüber RTL. Auch sei sie stolz, dass sie mit ihrer Rolle als Anni Brehme anderen Menschen sogar helfen konnte. In der Serie verkörpert Runge die Rolle der lesbischen Tontechnikerin Anni.

Letzte Folge im Spätsommer! Stirbt Anni Brehme den Serientod?

Wie genau Anni aus der Serie ausscheiden wird, ist bislang unklar. Eines verriet Linda Marlen Runge aber dennoch über ihren Ausstieg: "Ich freue mich sehr, dass "Anni" so abhaut, wie ich es mir gewünscht habe. Sie ist ehrlich, am meisten zu sich selbst - auch wenn sie manchmal eine Weile braucht, um zu kapieren, was Sache ist...!" Ein Serientod ist damit wohl vom Tisch! Ob es die Tontechnikerin am Ende vielleicht sogar nach Amerika zu ihrer Ex-Freundin Jasmin Flemming verschlagen wird, wird sich zeigen. Laut "Bild"-Informationen wirdLinda Marlen Runge nochbis zum Spätsommer 2018 bei GZSZ zu sehen sein.

Fans unter Schock: Linda Marlen Runge verlässt "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

In einem emotionalen Instagram-Beitrag verabschiedete sich Linda Marlen Runge auch bei ihren Fans. "An alle meine Süßen da draußen, ihr wart mir in den letzten 5 Jahren so eine unglaubliche Stütze, ohne euch wär "Anni" nicht so wie sie ist", schreibt sie unter anderem in ihrem ausführlichen Post. Für ihre Fans ist der Ausstieg dennoch ein Schock. "Schade. Du hast immer alle zum lachen gebracht, warst immer so positiv und hattest so viel Lebenskraft in Anni" oder "Bin so traurig. :( "Anni" ist einfach die Coolste im Kiez", lauten die traurigen Kommentare der GZSZ-Zuschauer. Die gute Nachricht für all ihre Fans:Ein Comeback von Anni Brehme soll nicht ausgeschlossen sein, heißt es weiter.

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kns/news.de/spot on news
Fotostrecke

GZSZ-Stars zeigen Dekolleté

Dschungelcamp-Kandidaten 2020 ZDF-Fernsehgarten on TourWetter im Oktober 2019Neue Nachrichten auf der Startseite