17.04.2018, 18.19 Uhr

"Wer wird Millionär"-Special vom 16.04.2016: Fies! Günther Jauch lästert über Glatze seines Kandidaten

Günther Jauch hatte es im Lehrer-Special von

Günther Jauch hatte es im Lehrer-Special von "Wer wird Millionär" nicht leicht mit seinen Kandidaten. Bild: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Von news.de-Redakteurin Sarah Baumann

In der aktuellen Special-Ausgabe von "Wer wird Millionär" wagten sich gleich acht wagemutige Lehrer in die beliebte Quiz-Show von Günther Jauch. Unter ihnen auch der Pädagoge Peter Wagner, Lehrer für Biologie und Erdkunde an einem Internat für Schulverweigerer. Neben einer peinlichen Rap-Einlage fiel der 62-Jährige aber vor allem wegen seiner belehrenden (Besserwisser)-Art negativ auf.

"Wer wird Millionär" mit Lehrer-Special mit Peter Wagner

So brachte Quereinsteiger Wagner nicht nur seinen ersten Schulranzen mit ins RTL-Studio, sondern auch gleich noch seinen Füller. Nach einer kurzen Debatte über das frühere Schulmaterial ging es dann endlich los. Schnell war klar: Jauch und sein Kandidat werden an diesem Montag wohl keine Freunde mehr. Als der Dreifachvater beim Thema Hollywood schließlich an seine Grenzen geriet, wurde es richtig fies.

Jauch lästert über fehlende Haare seines WWM-Kandidaten

Darauf angesprochen, was Wagner mit seinem Gewinn anstellen wird, zögert der zunächst: "Ich habe sieben Enkelkinder, also Abnehmer gibt es genug." Weiter verrät er, dass ihm seine Familie geraten habe: "Mach was aus deinem Typ". Jauchs fieser Kommentar dazu: "Aber die Haartransplantation ist nicht gelungen". Autsch! Das hat gesessen. Es dauerte nicht lang und Peter Wagner schlug zurück.

Kandidat Peter Wagner rüffelt Günther Jauch

"Ich würde darauf hinweisen, dass mein Name falsch geschrieben ist. Groß- und Kleinschreibung hat man heute nicht mehr so, na?", rüffelt Wagner Günther Jauch. WWM-Liebling Jauch eilt sofort zum Täfelchen mit dem falsch geschriebenen Namen. "Ei, ei, ei. Jetzt wird er aber penibel. Daran soll's jetzt nicht scheitern. Ist es recht so?", feixt er zurück, während er den Rechtschreibfehler ausbügelt.

Zuschauer wüten gegen WWM-Kandidat

Nicht nur bei Moderator Günther Jauch sorgte der 62-jährige Lehrer damit für Aufregung. Das niederschmetternde Urteil der RTL-Zuschauer: dieser Typ ist absolut "peinlich". Vor allem mit seiner Rap-Einlage sorgte der Pädagoge offenbar für Kopfschütteln. "Wer will so einen peinlichen Hampelmann als Lehrer haben? Sein Auftritt eben wird auf ewig als Video im Web rumgeistern, und wo auch immer er als Lehrer neu anfängt, wird er schon vor der ersten Stunde als Lachnummer dastehen", kommentiert ein Facebook-User auf der Seite von "Wer wird Millionär".

"Die Groß-Kleischreibung bemängelt er. Aber vom Dativ keinen Plan", wettert ein anderer aufmerksamer Zuschauer. Einziger Trost für Peter Wagner an diesem Abend: Dank "Wer wird Millionär" ist der Lehrer nun um 64.000 Euro reicher.


Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de
Let's Dance 2018Bachelor in Paradise 2018 bei RTLKate Middleton und Prinz WilliamNeue Nachrichten auf der Startseite